Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
19.04.2021 05:06:39
Seminar: 4.03.1255 John Rawls: Gerechtigkeit als Fairness - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.1255 John Rawls: Gerechtigkeit als Fairness
Subtitle
Course number 4.03.1255
Semester Wintersemester 2020/2021
Current number of participants 22
maximum number of participants 22
Entries on waiting list 2
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Fri., 23.10.2020 12:15 - 13:45, Room: A03 4-403
Type/Form Seminar
Lehrsprache --

Course location / Course dates

A03 4-403 Fri.. 12:15 - 13:45 (2x)
(Online) Friday: 12:15 - 13:45, weekly (12x)

Module assignments

Comment/Description

Ziel und Inhalt des Seminars
Bewegungen wie Fridays for Future und Ende Gelände kämpfen für Klimagerechtigkeit; Black Lives Matter fordert mehr ‚racial justice‘; diverse Parteien fordern mehr ‚soziale Gerechtigkeit‘ oder ‚Generationengerechtigkeit‘; und angesichts der radikalen Ungleichverteilung von Macht und Ressourcen nimmt die Frage nach der globalen Gerechtigkeit weiter Fahrt auf. Aber was ist Gerechtigkeit?
Im Seminar werden wir uns mit einer der einflussreichsten Antworten auf diese Frage auseinandersetzen: John Rawls‘ Konzeption der „Gerechtigkeit als Fairness“. Dazu lesen wir sein gleichnamiges Buch, in dem der späte Rawls seine Gerechtigkeitstheorie in knapper und verständlicher Form zusammenfasst.
Form
Das Seminar wird als überwiegend synchrone Hybridveranstaltung stattfinden, d.h. es werden Präsenz- und Online-Formate (Bigbluebutton) kombiniert. Die Details werden zu Beginn des Semesters bekannt gegeben.
Textgrundlage
John Rawls: Gerechtigkeit als Fairneß. Ein Neuentwurf. Frankfurt: Suhrkamp 2003.

Admission settings

The course is part of admission "Begrenzungen Fachwissenschaft WiSe 2020/21".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • Enrolment is allowed for up to 8 courses of the admission set.
Assignment of courses: