Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.11.2020 14:35:06
4.03.1252 Seminar: Hannah Arendt; Vita Activa - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 4.03.1252
Semester Wintersemester 2020/2021
Current number of participants 51
maximum number of participants 45
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Fri , 04.12.2020 10:00 - 12:00, Room: (Online)
Type/Form Blockseminar
Lehrsprache --

Course location / Course dates

(Online) Friday: 10:00 - 12:00, weekly (13x)
A14 1-102 (Hörsaal 2) Friday. 29.01.21 10:15 - 11:45

Module assignments

Comment/Description

In Vita Activa schafft Hannah Arendt Klarheit über die Grundbegriffe ihres Denkens. Das Politische soll aus den grundlegenden Tätigkeiten menschlichen Lebensvollzugs heraus erklärt werden. In diesem Lebensvollzug setzen sich Menschen nicht nur mit einer vorgefundenen Welt auseinander, sondern stellen vielmehr den entscheidenden Bereich ihres Lebens – das zwischenmenschliche Bezugsgewebe – her und verändern es immerwährend. Mit der Reflexion dieser grundlegenden Ansichten liefert Vita Activa eine Philosophie des Politischen, die auf praxistheoretischen und kulturanthropologischen Pfeilern ruht. Zudem findet hier zugleich eine Auseinandersetzung mit der Tradition der politischen Theorie statt, die – so Arendts Vorwurf – ihre eigenen Grundlagen aus den Augen verloren hat. Mit diesem Vorwurf machte sich Arendts Buch freilich nicht nur Freunde. In einer Reihe von Auseinandersetzungen mit dem Buch sind Inkonsistenzen und Widersprüche aufgewiesen worden, die insbesondere auf die Kontrainduktivität der arendtschen Begriffsbildung hinweisen. Darum soll es in dem Seminar darum gehen, zunächst diese Begriffsbildungen nachzuvollziehen und kritikabel zu machen. Dazu werden wir uns wöchentlich in digitalen Sitzungen treffen, um die entscheidenden Textpassagen und darauf bezugnehmende Sekundärliteratur zu diskutieren. Dies verlangt von den Teilnehmenden ein nicht unerhebliches Lesepensum und die Bereitschaft zur Diskussion.

Admission settings

The course is part of admission "Begrenzungen Fachwissenschaft WiSe 2020/21".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • It is allowed to enrol to max. 8 courses in this admission.
Assignment of courses: