Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
26.11.2020 02:17:30
4.03.144 Seminar: Roboterethik - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 4.03.144
Semester Sommersemester 2020
Current number of participants 63
expected number of participants 40
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
Type/Form Blockseminar
Lehrsprache deutsch

Topics

1. Searle: Minds, Brains and Programs, 2. Einführung Roboterethik, 3. Roboter als moralische Handlungssubjekte, 4. Roboter als moralische Handlungsobjekte, 5. Inklusive Ansätze, 6. Verantwortungszuschreibung in der Mensch-Roboter-Interaktion, 7. Anwendungsbereiche, 8. Ausblick: Maschinenethik und Singularität

Course location / Course dates

unspecified

Module assignments

Comment/Description

Im Seminar werden wir uns mit ausgewählten ethischen Fragestellungen der künstlichen Intelligenz beschäftigen. Vorkenntnisse im Bereich künstlicher Intelligenz sind hilfreich, aber keine Teilnahmevoraussetzung. Neben themenspezifischen Fragestellungen werden wir auch diskutieren, inwiefern es überhaupt einer speziellen Ethik für den Bereich von Maschinen, Robotern und künstlicher Intelligenz bedarf. Als Seminarleistungen sind Essays (Basismodul und Professionalisierungsbereich) sowie Hausarbeiten und Referate für alle anderen Module möglich. Referatsthemen und Textauswahl werden im Februar bekannt gegeben.
Textgrundlage: Janina Loh, Roboterethik, STW 2277, Frankfurt 2019.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.