Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
04.10.2022 05:38:32
Seminar: 2.04.710 Berufliche Orientierung als schulische Gesamtaufgabe und deren Anforderungen an Lehrpersonen - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 2.04.710 Berufliche Orientierung als schulische Gesamtaufgabe und deren Anforderungen an Lehrpersonen
Subtitle Berufliche Orientierung
Course number 2.04.710
Semester SoSe2022
Current number of participants 25
maximum number of participants 25
Home institute Department of Business Administration, Economics and Law (Economics Education)
participating institutes Department of Educational Sciences
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wed., 20.04.2022 10:15 - 11:45, Room: JJW 1-111
Type/Form Seminar
Lehrsprache deutsch
ECTS points 3

Course location / Course dates

JJW 1-111 Wed.. 10:15 - 11:45 (14x)

Module assignments

Comment/Description

Vorbemerkung: Das Modul biw340 besteht aus zwei Veranstaltungen: eine verpflichtende Vorlesung mit den beiden Schwerpunkten "Pädagogisches Handeln als gesellschaftlicher Auftrag" und "Berufliche Orientierung" sowie ein Seminar. Zu beiden Schwerpunkten der Vorlesung werden mehrere Seminare angeboten; ein Seminar ist zu belegen. Studierende der Fächer Ökonomische Bildung/Wirtschaft und Politik-Wirtschaft dürfen keine Seminare des Schwerpunktes "Berufliche Orientierung", zu dem auch dieses Seminar gehört, wählen!

Inhalte: In dem hier dargestellten Seminar geht es insbesondere um die Betrachtung der Beruflichen Orientierung als schulische Gesamtaufgabe auf unterschiedlichen Ebenen. Auf dieser Grundlage erfolgt eine weitere Vertiefung und ein diskursiver Austausch hinsichtlich der Aufgaben und Anforderungen der Lehrpersonen in der Schule, z.B. im Hinblick auf die Aufgabenschwerpunkte und erforderlicher Wissensbestände sowie dessen Umsetzung in der schulischen Praxis.

Teilprüfungsleistung: schriftliche Ausarbeitung zu einem Thema des Seminars

Admission settings

The course is part of admission "biw340 - Pädagogisches Handeln i. d. Sekundarstufe (Seminarschiene) SoSe22".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 30.03.2022 on 14:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • The following categories of people are preferred during seat allocation:
    • Degree is Master of Education (Haupt- und Realschule) (422 persons)

    Higher semesters will be preferred.
  • This setting is active until 18.04.2022 00:00.
    At least one of these conditions must be fulfilled for enrolment:
    • Degree is Master of Education (Gymnasium)
    • Degree is Master of Education (Sonderpädagogik)
    • Degree is Anpassungslehrgang
    • Degree is Master of Education (Haupt- und Realschule)
  • The enrolment is possible from 09.03.2022, 16:00 to 24.04.2022, 23:59.
Assignment of courses: