Seminar: 3.01.041 Kinder- und Jugendliteratur der Gegenwart - Details

Seminar: 3.01.041 Kinder- und Jugendliteratur der Gegenwart - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.01.041 Kinder- und Jugendliteratur der Gegenwart
Subtitle
Course number 3.01.041
Semester WiSe22/23
Current number of participants 32
expected number of participants 40
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Friday, 21.10.2022 12:15 - 13:45, Room: A03 4-404
Type/Form
Lehrsprache --

Rooms and times

A03 4-404
Friday: 12:15 - 13:45, weekly (13x)

Module assignments

Comment/Description

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/

Das Seminar ist fest an die Übung 3.01.042 gebunden. Anmeldung bitte über das Seminar. Spätestens nach Anmeldeschluss werden alle Teilnehmer/innen des Seminars in die zugehörige Übung importiert.

Was ist Kinder- und Jugendliteratur? Welche kinder- und jugendliterarischen Texte werden aktuell geschrieben, verkauft und gelesen? Was kennzeichnet die Texte? Welchen Genres werden die Texte zugewiesen? Welche Akteure klassifizieren die Texte und welche Wertungen gehen mit den Klassifikationen einher? Unter anderem über diese Fragen soll im Seminar diskutiert werden.
Um eine Grundlage für die Diskussionen zu schaffen, ist es notwendig, theoretisches Know-how zu erwerben. Dazu werden zum einen verschiedene Instanzen des Literaturbetriebs (Buchmarkt, Leserschaft, Literaturkritik, Autorschaft) in Bezug auf Kinder- und Jugendliteratur betrachtet und deren jeweilige Position im Literaturbetrieb der Gegenwart reflektiert. Zum anderen wird es darum gehen, theoretisches Wissen zum Literatursystem (Luhmann; Ewers; Gansel), zum literarischen Feld (Bourdieu) sowie zu Autorschaft (Barthes etc.) aufzubauen.

Auf Einladung des Literaturhauses Oldenburg wird Zoran Drvenkar am 9. Dezember 2022 für ein Gespräch und kurze Lesungen aus "Wir - die süßen Schlampen" (2022) zu Besuch in das Seminar/die Übung kommen. Im Rahmen der Veranstaltung wird demnach ein Autorengespräch vorbereitet und geführt.

Prüfungsart: Hausarbeit oder Referat u. Ausarbeitung

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.