Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
30.09.2022 08:19:19
Seminar: 3.06.135 McLuhans magische Medien. Einführung und Aktualisierung - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.06.135 McLuhans magische Medien. Einführung und Aktualisierung
Subtitle
Course number 3.06.135
Semester SoSe2022
Current number of participants 27
maximum number of participants 40
Home institute Institute of Art and Visual Culture
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue., 19.04.2022 12:15 - 13:45, Room: A08 1-110 (Seminarraum)
Type/Form 2 SWS
Pre-requisites Die Bereitschaft zur regelmäßigen Lektüre und eigenständigen Auseinandersetzung mit den Seminarinhalten wird erwartet.
Lehrsprache deutsch

Comment/Description

Marshall McLuhan ist eine der zentralen Figuren der Medienwissenschaften. Ab Mitte des 20. Jahrhundert rückt McLuhan Medien ins Zentrum gesellschaftlicher Analysen und stellt grundlegende Fragen: Was ist ein Medium? Welche sozialen und politischen Effekte bringen Medien und ihre Netzwerke mit sich? Was geschieht, wenn die Schrift vom Bild und das Bild schließlich von der Information verdrängt werden? Wie verändert das elektronische Zeitalter unsere Gesellschaften? Seien es die Arbeiten zu Werbung als Spiegel der amerikanischen Gesellschaft (Die Mechanische Braut), die Unterschiede zwischen oralen und schriftlichen Kulturen (Die Gutenberg Galaxis) oder das Diktum „The medium is the message“ (Die magischen Kanäle - Understanding Media): Immer wieder irritiert und provoziert McLuhan scheinbar offensichtliche Annahmen seiner Zeit, indem Medien und ihre Effekte ernstgenommen und spielerisch in unterschiedlichen Formaten analysiert werden.

Das Seminar bietet zum einen eine Einführung und historische Einordnung McLuhans Medientheorie und fragt zum anderen nach Aktualisierung und Kritik wie z.b. einer feministischen Re-Lektüre. Gemeinsam werden wir Texte und Arbeiten von McLuhan besprechen, einzelne thematische Schwerpunkte beleuchten und (alltägliche) Beispiele diskutieren. Ziel des Seminars ist zudem selbstständige Recherchen und mögliche Anschlüsse zu formulieren.

Seminarapparat zum Seminar: https://diglib.bis.uni-oldenburg.de/search/?crsid=KUN205

Admission settings

The course is part of admission "kum020 SoSe 22".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • The enrolment is possible from 03.03.2022, 08:00 to 30.04.2022, 23:59.
  • At least one of these conditions must be fulfilled for enrolment:
    • Subject is Gender Studies
    • Degree is Erw.fach Haupt- und Realschule and Subject is Kunst
    • Subject is Kunst und Medien
    • Degree is Erw.fach Sonderpädagogik and Subject is Kunst
    • Degree is Erw.fach Gymnasium and Subject is Kunst
  • Enrolment is allowed for up to 2 courses of the admission set.
Assignment of courses: