Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
05.12.2022 16:01:28
Seminar: 3.01.022 Dramenanalyse - Eine Einführung - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.01.022 Dramenanalyse - Eine Einführung
Subtitle
Course number 3.01.022
Semester SoSe2022
Current number of participants 18
expected number of participants 37
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thu., 21.04.2022 08:15 - 09:45, Room: A14 0-031
Type/Form
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

A14 0-031 Thu.. 08:15 - 09:45 (13x)

Comment/Description

Anmeldung über Stud.IP ab .
(Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

Wie wird ein Drama gelesen? Welche 'Fragen' lassen sich an den Text stellen? Und welche Instrumente braucht es für die Analyse dramatischer Texte? Im Seminar sollen die analytischen und theoretischen Grundlagen des Dramas bearbeitet werden. Außerdem wird ein geschichtlicher Überblick der Theaterkonzepte von Aristoteles bis zur Postdramatik erarbeitet. Folgende Werke werden exemplarisch behandelt und werden zur Anschaffung empfohlen (als Reclam oder Suhrkamp-Ausgabe): Lessing: "Miss Sara Sampson", Tieck: "Der gestiefelte Kater", Kleist: "Der zerbrochne Krug", Brecht: "Der gute Mensch von Sezuan".
Als Einführungslektüre wird empfohlen: Benedikt Jeßing: "Dramenanalyse - Eine Einführung". Berlin: Erich Schmidt Verlag: 2015.
Prüfungsart: Portfolio

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.