Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
10.08.2020 10:48:19
3.01.232 Seminar: Literarische Neuerscheinungen: Die LiteraTour Nord - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 3.01.232
Semester Wintersemester 2019/2020
Current number of participants 16
expected number of participants 22
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thu , 17.10.2019 12:00 - 14:00, Room: A13 0-027
Type/Form
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

A13 0-027 Thursday: 12:00 - 14:00, weekly (from 17/10/19) (13x)

Module assignments

Comment/Description

Anmeldung über Stud.IP ab 15.08.19, 8 Uhr bis 27.10.19, 23:59 Uhr.
(Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

Das Seminar widment sich sechs literarischen Neuerscheinungen des Jahres 2019, genauer gesagt den sechs Titeln, die ab Mitte August im Rahmen der „LiteraTour Nord“ bekanntgegeben werden (http://www.literatournord.de/). Das Seminar wird sich dementsprechend nicht bloß um erste analytische Zugänge zu den jeweiligen Romanen bemühen, sondern insbesondere Einblick nehmen in den Kultur- und Literaturbetrieb. Es geht also um Phänomene wie beispielsweise Lesungen, Auszeichnungen, Autor*inneninszenierung, Literaturkritik und Vermarktung. Die Teilnahme an diesem Seminar setzt Ihr Engagement voraus: die Bereitschaft, sich intensiv mit Werken der Gegenwartsliteratur und Mechanismen des Literaturbetriebs zu beschäftigen, ein größeres Lektürepensum zu bewältigen und an den sechs Lesungen im Literatur- und Musikhaus „Wilhelm 13“ teilzunehmen (jeweils sonntags, 11 Uhr: 20.10, 10.11, 24.11, 8.12, 5.1, 19.1); die Kosten dazu werden vom Institut für Germanistik übernommen. Es erwartet Sie im Gegenzug ein Programm, das nicht nur literarische Live-Erlebnisse ermöglicht, sondern auch eine tagesaktuelle kritische Begleitung des Kulturbetriebs erlaubt.
Prüfungsart: Hausarbeit oder Referat mit schriftlicher Ausarbeitung.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.