Colloquium: 4.03.903 Kolloquium für Abschlussarbeiten - Details

Colloquium: 4.03.903 Kolloquium für Abschlussarbeiten - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Colloquium: 4.03.903 Kolloquium für Abschlussarbeiten
Subtitle
Course number 4.03.903
Semester SoSe2018
Current number of participants 6
expected number of participants 20
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Colloquium in category Teaching
First date Tuesday, 03.04.2018 16:00 - 18:00, Room: A06 1-106
Type/Form Kolloquium
Lehrsprache deutsch

Topics

Einführung und Organisatorisches, Vortrag Sandro Nannini (Siena): Reale und phänomenale Zeit, Allgemeines zu Abschlussarbeiten, Vorstellung von Abschlussarbeiten, Fredericke Brakweh: Wofür kämpft der Mensch in der Revolution?, Özgül Özbek: Die Diskussion um Sterbehilfe, Albina Sagova: Frauen im Islam, Anna Lieder: Prototypentheorie von Begriffen, Catherine Herbin: Kuhns "Struktur wissenschaftlicher Revolutionen", Fredericke Brakweh: Begriffskapitel der Bachelorarbeit, Gero Ostrop: Anerkennung von Regeln im Kampfsport und der epischen Literatur um 1200, Marija-Liza Stolle: Sprachphilosophie & Sophia Schepker-Thiele: Cassirer und Traumapädagogik, Mai Bui: Umgang mit Fremdheit aus philosophischer Sicht & Sven Beerens: Behauptungen, Wiebke Theis: Philosophische Pädagogik & Harpreet Dhillon: Hannah Arendt, vita activa oder vom tätigen Leben

Rooms and times

A06 1-106
Tuesday: 16:00 - 18:00, weekly (11x)

Module assignments

Comment/Description

Das Kolloquium bietet eine Unterstützung für alle Arten von Abschlussarbeiten, ob Bachelor‑, Master-, Magister- oder Staatsexamensarbeit. Es können Gliederungen, Exposés, vorbereitende Hausarbeiten und mehr oder weniger fertige Ausschnitte der jeweiligen Texte vorgestellt und besprochen werden. Ebenso ist es möglich, Werke anderer Autoren zu diskutieren, wenn sie im Zentrum der Abschlussarbeit stehen. Außerdem werden wir uns mit den allgemeinen formalen und inhaltlichen Vorgaben für Abschlussarbeiten beschäftigen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.