Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
13.11.2018 18:41:36
70.04.012 Seminar: Gute Texte, schlechte Texte - Details
Sie sind nicht angemeldet.

Allgemeine Informationen

Untertitel
Veranstaltungsnummer 70.04.012
Semester Wintersemester 2018/2019
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 6
maximale Teilnehmeranzahl 10
Heimat-Einrichtung Zentrale Studien- und Karriereberatung
Veranstaltungstyp Seminar in der Kategorie Lehre
Nächster Termin Fr , 14.12.2018 12:00 - 18:00, Ort: A04 4-411
Art/Form Workshop
Lehrsprache deutsch
ECTS-Punkte keine

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

A04 4-411 Freitag. 14.12. 12:00 - 18:00

Kommentar/Beschreibung

Das Verfassen von Fachtexten (Hausarbeiten, Essays, Bachelor- und Masterarbeiten) gehört nicht nur zum Studium, sondern ist eine wichtige Qualifikation für das spätere Berufsleben. Dabei ist die Qualität eines Textes nicht nur von der richtigen Anwendung der Grammatik- und Rechtschreibregeln abhängig. Vielmehr ist ein guter Text dadurch ausgezeichnet, dass es gelingt, die Inhalte sprachlich adäquat und inhaltlich nachvollziehbar darzustellen. Dazu kommt noch, dass ein fachwissenschaftlicher Text anderen Qualitätskriterien genügt als beispielsweise ein journalistischer Text.

Wir wollen uns in diesem Workshop mit der Analyse von Texten und Formulierungsbeispielen bzw.
-übungen befassen, um das eigene Sprachgefühl zu verbessern.

Es besteht die Möglichkeit, eigene (schon fertige oder im Entstehen begriffene) Texte konstruktiv zu diskutieren. Wenn Sie Texte einreichen möchten, senden Sie diese bitte bis eine Woche vor Workshopbeginn an meine E-Mailadresse: maxi.berger@uni-oldenburg.de.

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Beschränkte Teilnehmeranzahl: Gute Texte, schlechte Texte".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist möglich von 01.11.2018, 08:00 bis 12.12.2018, 17:00.
  • Es wird eine festgelegte Anzahl von Plätzen in den Veranstaltungen verteilt.
    Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.