Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
13.11.2018 18:42:08
4.02.181a Übung: Einführung in die Arbeit mit Originalquellen vom Mittelalter bis zur Zeitgeschichte - Details
Sie sind nicht angemeldet.

Allgemeine Informationen

Untertitel
Veranstaltungsnummer 4.02.181a
Semester Sommersemester 2018
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 13
maximale Teilnehmeranzahl 20
Heimat-Einrichtung Institut für Geschichte
Veranstaltungstyp Übung in der Kategorie Lehre
Erster Termin Mo , 09.04.2018 14:00 - 16:00, Ort: (Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Damm 43)
Art/Form
Voraussetzungen Grundstudium, Diskussionsfreude
Leistungsnachweis Portfolio
Lehrsprache deutsch
ECTS-Punkte 6

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

(Niedersächsisches Landesarchiv Oldenburg, Damm 43) Montag: 14:00 - 16:00, wöchentlich (12x)

Modulzuordnungen

Kommentar/Beschreibung

Das Kennenlernen der Quellen, auf denen die Resultate der Geschichtswissenschaften ganz wesentlich beruhen, sollte eigentlich jede(n) angehende(n) Historiker/in interessieren. Da es in Oldenburg einen Standort des Niedersächsischen Landesarchivs gibt, ist dies auch "hautnah" möglich. In der Übung wird gezeigt, wie man z.B. für Abschlussarbeiten Originalquellen findet und sie verwenden kann. Es werden spätmittelalterliche Urkunden und frühneuzeitliches Schriftgut gelesen und interpretiert, aber auch der Umgang mit "moderneren" Quellen des 19. und 20. Jahrhunderts geübt. Dabei werden Wünsche und Anregungen aus dem Kreis der Teilnehmer/innen berücksichtigt. Da die Übung im Landesarchiv stattfindet, können die Teilnehmerin/innen die Sie interessierenden Archivalien selbst ermitteln, bestellen und bearbeiten. Entsprechend wird sich die Prüfungsleistung aus einer Recherche, einer paläographischen Übung und der eigenen Interpretation einer Originalquelle zusammensetzen. Also: keine Angst vor Originalquellen – sie sind mehr als das Salz in der Suppe der Geschichtswissenschaft!

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Beschränkte Teilnehmeranzahl: Einführung in die Arbeit mit Originalquellen vom Mittelalter bis zur Zeitgeschichte".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist möglich von 22.01.2018, 11:30 bis 13.04.2018, 00:00.
  • Es wird eine festgelegte Anzahl von Plätzen in den Veranstaltungen verteilt.
    Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.