Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
25.09.2020 07:50:53
4.02.041b Seminar: Vom Alltag der Dienstboten und Bankiers - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle Geschichte des 19./20. Jahrhunderts
Course number 4.02.041b
Semester Wintersemester 2019/2020
Current number of participants 26
expected number of participants 32
Home institute Institute of History
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thu , 17.10.2019 12:00 - 14:00, Room: V02 0-003
Type/Form
Pre-requisites Diskussionsbereitschaft sowie Interesse am aktuellen Zeitgeschehen.
Lehrsprache deutsch
Miscellanea Literaturhinweis: Lüdtke, Alf (Hg.): Alltagsgeschichte. Zur Rekonstruktion historischer Erfahrungen und Lebensweisen, Frankfurt/Main 1989;
Daniel, Ute: Kompendium Kulturgeschichte. Theorien, Praxis, Schlüsselwörter, Frankfurt/Main 52006
ECTS points 6 (gesamtes Modul)

Topics

Archivbesuch, Abschluss: Präsentation der Quellenfunde (Präsentation: Klassiker), Einführung, Grundlagen: Was ist Alltagsgeschichte? (1), -, Grundlagen: Was ist Alltagsgeschichte? (2), Bauer (Präsentation: Dinge als Quellen), Arbeiter (Präsentation: Autobiografien als Quellen), ACHTUNG: 13-14 Uhr! - Professoren (Präsentation: Bilder als Quelle), Professoren (2) & Dienstboten (Präsentation: 2 Klassiker), Alltag in der Villa Hügel (Präsentation: Der Raum als Quelle), Bürger (Präsentation: Literatur als als Quellen & Briefwechsel als Quellen), Im Ruhrgebiet (Präsentation: Filme als Quelle)

Course location / Course dates

V02 0-003 Thursday: 12:00 - 14:00, weekly (from 17/10/19) (12x)
n.a Thu , 05.12.2019 13:00 - 14:00

Module assignments

Comment/Description

Bitte kombinieren Sie das Seminar mit der Vorlesung 4.02.040.

Wie lebten eigentlich DienstbotInnen, ArbeiterInnen, Bauern und Bäuerinnen – und Bankiers oder Professoren und ihre Frauen im 19. und 20. Jahrhundert? Welche Sorgen, Nöte und Freuden hatten sie, wie sind sie durch Wirtschaftskrisen, Kriege und Revolutionen hindurchgekommen? In dem Seminar sollen die Techniken wissenschaftlichen Arbeitens am Beispiel der Alltagsgeschichte geübt werden. Dazu werden zuerst konzeptionelle Fragen behandelt und ausgewählte Klassikertexte diskutiert, am Ende dann Fallbeispiele vorgestellt. Eventuell wird das Seminar ergänzt durch einen Archivbesuch mit Arbeit an Originalquellen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.