Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
28.10.2021 03:39:36
Seminar: 5.04.4237 Energiemeteorologie - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 5.04.4237 Energiemeteorologie
Subtitle
Course number 5.04.4237
Semester Sommersemester 2017
Current number of participants 8
expected number of participants 15
Home institute Institute of Physics
Courses type Seminar in category Teaching
First date Mon., 03.04.2017 14:00 - 16:00, Room: W33 0-003
Type/Form S
Pre-requisites Vorkenntnisse in der Windenergie sind nicht erforderlich. Grundkenntnisse in Meteorologie/Energiemeteorologie bzw. Strömungsdynamik sind vorteilhaft.
Learning organisation Die Betreuung der Studierenden und Vortragenden durch erfahrene Mitarbeiter von ForWind ist gewährleistet. Die Literatur ist überwiegend in englischer Sprache; die Vorträge können wahlweise auf Englisch gehalten werden.
Performance record Exam or presentation or oral exam or homework or practical report
Lehrsprache deutsch
Info-Link http://www.uni-oldenburg.de/fileadmin/user_upload/physik/PDF/Modulhandbuecher/Modulhandbuch_Fach-Master_Physik_2015.pdf#page=31
ECTS points 3

Course location / Course dates

W33 0-003 Mon.. 14:00 - 16:00 (11x)

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Das Seminar vermittelt einen spannenden Einblick in einzelne Gebiete der Meteorologie und deren Anwendung in der Windenergie. In dem Seminar wird Literatur zu aktuellen Forschungsthemen der Windenergiemeteorologie verteilt und von den Teilnehmern im Rahmen eines Vortrages (ca. 30 min) vorgestellt. Die Literatur wird so ausgewählt, dass in einzelnen Vorträgen Grundlagen, Methodik und/oder die Anwendung im Vordergrund steht. Eine Literaturliste wird ca. eine Woche vor Start der Veranstaltung in Stud.IP eingestellt. Die Studierenden erwerben fortgeschrittene Kenntnisse auf dem Gebiet der Energiemeteorologie. Sie erlangen Fertigkeiten zum sicheren und selbstständigen Umgang mit modernen Konzepten und Methoden der Angewandten Physik. Sie erweitern ihre Kompetenzen hinsichtlich der Fähigkeiten zur erfolgreichen Bearbeitung anspruchsvoller Probleme der Angewandten Physik mit modernen experimentellen und numerischen Methoden, zur eigenständigen Erarbeitung von Zugängen zu aktuellen Entwicklungen der Angewandten Physik sowie zum Verständnis übergreifender Konzepte und Methoden der Angewandten Physik.

Inhalte:
Strahlungsgesetze; Strahlungswechselwirkungsprozesse / Transport in der Atmosphäre; Satellitenfernerkundungsverfahren; Modellierung solarenergiespezifischer Strahlungsgrößen; Vorhersage der Solarstrahlung; Energetik der Atmosphäre; Bewegungsgleichungen, atmosphärische Grenzschicht, Windprofile, Stabilität, Turbulenz, mesoskalige Modellierung, Windenergiepotential, Windleistungsvorhersage.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.