Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
13.11.2018 19:01:50
70.04.001 Seminar: Akademische Schreibgruppe für Studierende der Gesellschafts- und Geisteswissenschaften - Details
Sie sind nicht angemeldet.

Allgemeine Informationen

Untertitel
Veranstaltungsnummer 70.04.001
Semester Wintersemester 2018/2019
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 11
maximale Teilnehmeranzahl 12
Heimat-Einrichtung Zentrale Studien- und Karriereberatung
Veranstaltungstyp Seminar in der Kategorie Lehre
Nächster Termin Fr , 16.11.2018 09:30 - 15:00, Ort: (A 12 3-318)
Art/Form Workshop
Lehrsprache deutsch
ECTS-Punkte keine

Themen

Moderation: Ulrike, Moderation: Katharina, Moderation: Vanessa, Moderation: Catherine, Moderation: Michael, Moderation: Ul, Moderation: Karina, Moderation: Kirsten, Moderation: Bernhard, Moderation: Nantje

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

(A 12 3-318) Freitag: 09:30 - 15:00, wöchentlich (14x)
(A12 3-318) Freitag. 12.10. 09:30 - 15:00

Kommentar/Beschreibung

Die Schreibgruppe ist ein bewährtes Format, um sowohl mit Gleichgesinnten als auch mit Hilfe professioneller Schreibbegleitung das eigene Schreibprojekt voranzubringen. Der Vorteil ist, dass Sie sich spontan von einer Schreib-Peer-Tutorin beraten lassen oder sich mit Ihren KommilitonInnen über Ihren Text austauschen können. Sie haben somit immer die Möglichkeit, Fragen zu Ihrer Arbeit zu stellen, sei es, um einschätzen zu können, ob Ihre Gliederungslogik für andere nachvollziehbar ist, oder ob Ihr Text den formalen Anforderungen an Zitation, Objektivität und Widerspruchsfreiheit genügt.

Vor allem aber: Sie sind nicht allein, wenn Sie beim Schreiben mal ins Stocken geraten oder Zweifel haben, ob Sie den roten Faden noch im Griff haben. Sie werden feststellen, dass das Schreiben mit anderen nicht nur Spaß machen und zu neuen Ideen verhelfen kann, sondern auch effektiv und zielführend ist.

Beachten Sie bitte, dass die Treffen nach einem intern geregelten Ablauf stattfinden, der beim ersten Termin vorgestellt wird. Sie lernen dann auch Ihre Schreib-Peer-Tutorin kennen, die die Treffen im Rahmen eines festgelegten Zeitfensters begleiten wird.

Das Angebot richtet sich vor allem an jene, die an ihrer Abschlussarbeit schreiben, aber auch andere Studierende sind willkommen, vorausgesetzt, Sie haben bereits akademische Schreiberfahrungen.

Wichtig für die Gruppe sind eine kontinuierliche Teilnahme und die Einhaltung der Anfangszeit.

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Beschränkte Teilnehmeranzahl: Akademische Schreibgruppe für Studierende der Gesellschafts- und Geisteswissenschaften".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist möglich von 19.09.2018, 08:00 bis 31.12.2018, 17:00.
  • Es wird eine festgelegte Anzahl von Plätzen in den Veranstaltungen verteilt.
    Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.