Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
05.08.2021 05:36:37
Exercises: 3.05.028 Ensemble/Vokalpraxis: Pop- und Jazzchor (Aula) - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Exercises: 3.05.028 Ensemble/Vokalpraxis: Pop- und Jazzchor (Aula)
Subtitle
Course number 3.05.028
Semester Wintersemester 2018/2019
Current number of participants 37
expected number of participants 30
Home institute Institute of Music
Courses type Exercises in category Teaching
First date Mon., 15.10.2018 18:00 - 20:00, Room: A11 0-009 (Aula)
Type/Form Ü, 2 SWS
Participants WiSe 2018/2019:
!!!Wir brauchen dringend noch einige Männerstimmen, bei den Frauenstimmen ist zur Zeit kein Platz mehr frei!!! Bitte setzt euch auf die Warteliste, ich trete mit euch in Kontakt!

Hauptsächlich Musikstudierende.
Externe Teilnehmer können nach Rücksprache mit Susanne Menzel ggf. teilnehmen. Dies stellt - wegen des großen Andrangs – heute die Ausnahme dar.

Da der Chor in den letzten Jahren an seine Kapazitätsgrenze gekommen ist, wird es auch für jedes Semester eine Teilnehmervorauswahl für die einzelnen Stimmen geben. Dies dient der Qualität und Probensituation des Chores.
Pre-requisites Was ist die Voraussetzung für eine Teilnahme?

• Eine Vorabsprache mit Susanne Menzel (zwecks Vorsingen* zur Feststellung einer möglichen Teilnahme/Stimmeinteilung/ etc.) unter popundjazzchor@uni-oldenburg.de

• gute stimmliche Fähigkeiten und Chorvorerfahrung,

• Die Fähigkeit Noten und Rhythmen zu lesen (Grundlagenwissen)

• eine regelmäßige Teilnahme an den Proben und eine gewisse Probendisziplin
(z.B. Pünktlichkeit). Der Chor als Musikensemble kann nur durch regelmäßiges Proben aller Teilnehmer funktionieren.

• geprobte Stimmen werden Zuhause geübt, wiederholt.

• Jeder Chorteilnehmer verpflichtet sich zur Teilnahme an Extra-Proben und den Konzerten und bestätigt die derzeitig angegebenen Termine durch seine Anmeldung.

• große Lust zu singen, damit der Chor seinen eigenen guten Sound finden kann!
Learning organisation • geprobte Stimmen werden Zuhause geübt, wiederholt.

• Jeder Chorteilnehmer verpflichtet sich zur Teilnahme an Extra-Proben und den Konzerten und bestätigt die derzeitig angegebenen Termine durch seine Anmeldung.

Extra-Proben und Konzerte im WiSe 2018/19 (obligatorisch):

Extra-Probentermine:
Sa, 19.01.2019 von 10h-17:30 Ganztags-Chorprobe (mit gemeinsamen Mittags-Buffet)

Konzerttermine: (genauere zeitliche Absprachen erfolgen)
Sa, 26.01.2019 „A Cappella Abend“ - Zeitrahmen ca. 16:00h-23h (Soundcheckprobe evt. 17h)
So, 27.01.2019 „A Cappella Abend“ - Zeitrahmen ca. 17h-23h (nach Absprache im Januar)
Performance record Die geprobten/erlernten Stimmen werden zwischenzeitlich innerhalb der Probe überprüft, gegebenenfalls auch in Kleingruppen.

„Aktive Teilnahme“ bedeutet für diese Veranstaltung:
Es wird mit großer Regelmäßigkeit an den Proben teilgenommen, nur so kann ein Ensemble zusammenwachsen. Und zusammen WACHSEN! Es gilt die „3x fehlen ist ok“ Regelung, weitere Fehlproben müssen gut begründet (ggf. mit Attest) sein und mit Susanne Menzel aktiv mündlich besprochen werden.
Die Teilnahme an Extra-Proben und Konzerten gehört zur „Aktiven Teilnahme“ und ist obligatorisch.
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

A11 0-009 (Aula) Mon.. 18:00 - 20:00 (14x)
Saturday. 19.01.19 10:00 - 18:00
A09 0-017 Monday. 17.12.18 20:00 - 22:00

Comment/Description

WiSe 2018/2019:

Wir brauchen dringend noch einige Männerstimmen, bei den Frauenstimmen ist zur Zeit kein Platz mehr frei!!! Bitte setzt euch auf die Warteliste, ich trete mit euch in Kontakt!

Hauptsächlich Musikstudierende.
Externe Teilnehmer können nach Rücksprache mit Susanne Menzel ggf. teilnehmen. Dies stellt - wegen des großen Andrangs – heute die Ausnahme dar.

Unter der Leitung von Susanne Menzel wird der "Pop- & Jazzchor" auch im diesjährigen Wintersemester 2018/19 Arrangements aus dem Genre Pop und Jazz A Cappella etc. einstudieren.

U. a. werden wir an Folgendem arbeiten:

• Stimmbildung (im Pop/Soul/Jazz) - verbunden mit dem Einsingen
• Jazzharmonik
• Groove / Rhythmik / Phrasierung / Timing
• Intonation…und dem richtigen "Blend" im Chor….
u. v. m.

Die Chorarbeit findet größtenteils mit und sehr viel seltener ohne Noten statt.

Vor einer Teilnahme steht ein kurzes Gespräch/Vorsingen bei Susanne Menzel, welches für jedes neue Mitglied obligatorisch ist. Bitte melden Sie sich hierfür unter popundjazzchor@uni-oldenburg.de . Musikstudierende werden bei Platzvergaben für die Stimmen SATB bevorzugt berücksichtigt.

Teilnahme:
Bitte beachten Sie vor einer Eintragung die Teilnahmevoraussetzungen, die Vorauswahl für den Chor (das Vorsingen) und die Extra-Proben- und Konzerttermine im Januar 2019. Siehe unten im Text.
Eine Teilnahme an Extra-Proben und Konzerten ist obligatorisch und gehört zur „aktiven Teilnahme“. Eine Rücksprache zu Fehlterminen bei Extra-Proben muss langfristig, also im Oktober 2018 mit Susanne Menzel aufgenommen werden, Absprachen hierzu sind denkbar.
Unfaires Zeitplanungsverhalten kann zu einem Ausschluss führen. Der Chor ist im positiven Sinne eine Band und innerhalb einer Band verlassen sich alle Mitglieder aufeinander und Absprachen sind gültig.

Info/Kontakt:
popundjazzchor@uni-oldenburg.de
(auch wenn die Liste in STudIP schon gesperrt ist, bitte melden!)

Vorsingtermine nach Terminabsprache:
Do, 11.10.2018 zwischen 10h und 13h und Fr 12.03.2018 zwischen 10h und 13h - bitte sofort per Mail bei Susanne Menzel zur Terminvergabe melden und auch die vorhandenen Vorerfahrungen mit in die Mail hineinschreiben (Hinweis, ob Musikstudent/in, oder nicht).

Semestertermine:
Extra-Probentermine:
Sa, 19.01.2019 von 10h-17:30 Ganztags-Chorprobe (mit gemeinsamen Mittags-Buffet)

Konzerttermine: (genauere zeitliche Absprachen erfolgen)
Sa, 26.01.2019 „A Cappella Abend“ - Zeitrahmen ca. 16:00h-23h (Soundcheckprobe evt. 17h)
So, 27.01.2019 „A Cappella Abend“ - Zeitrahmen ca. 17h-23h (nach Absprache im Januar)

Da der Chor in den letzten Jahren an seine Kapazitätsgrenze gekommen ist, wird es auch für jedes Semester eine Teilnehmervorauswahl für die einzelnen Stimmen geben. Dies dient der Qualität und Probensituation des Chores.

Bitte lesen Sie unter Beschreibungen weiter, dort stehen termine und weiteres.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.