Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
08.12.2021 17:31:09
Seminar: 4.03.1205 Immanuel Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.1205 Immanuel Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Subtitle
Course number 4.03.1205
Semester Sommersemester 2021
Current number of participants 32
expected number of participants 30
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue., 13.04.2021 10:15 - 11:45, Room: (Online)
Type/Form Seminar
Lehrsprache --

Course location / Course dates

(Online) Tuesday: 10:15 - 11:45, weekly (14x)

Comment/Description

Kants „Grundlegung zur Metaphysik der Sitten“ ist sein erstes bedeutendes ethisches Werk. Hier sucht Kant nach einem rein formalen Prinzip, das als universeller Maßstab moralischen Handelns und damit als objektive, kultur- und geschichtsübergreifende Grundlage einer Ethik dienen kann. Er bestimmt dieses Prinzip als „Kategorischen Imperativ“, dessen Bedeutung für die philosophische Ethik heute kaum zu unterschätzen ist. Zentral ist in diesem Zusammenhang Kants Überzeugung, dass die moralische Qualität einer Handlung nicht von den tatsächlichen Konsequenzen der Handlung abhängig ist. In diesem Seminar werden wir Kants Argumenten textnah folgen, und sie anschließend kritisch diskutieren. Der Text ist in zahlreichen Ausgaben erhältlich. Es empfiehlt sich die Anschaffung einer Version des Textes, in der die Seitenzahlen der Akademie-Ausgabe enthalten sind.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.