Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
03.12.2022 02:21:34
Exercises: 4.02.028 Ethnischen Identitäten im Frühmittelalter am Beispiel des Frankenreiches - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Exercises: 4.02.028 Ethnischen Identitäten im Frühmittelalter am Beispiel des Frankenreiches
Subtitle
Course number 4.02.028
Semester SoSe2019
Current number of participants 14
expected number of participants 25
Home institute Institute of History
Courses type Exercises in category Teaching
First date Thu., 04.04.2019 14:00 - 16:00, Room: (Seminarraum der Landesbibliothek Oldenburg, Pferdemarkt 15)
Type/Form
Performance record Referat (Präsentation und schriftliche Ausarbeitung)
Lehrsprache deutsch
Miscellanea Literatur:
- Georg Elwert: Nationalismus und Ethnizität. Über die Bildung von Wir-Gruppen, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 41 (1989), S. 440-464.
- Patrick J. Geary: Europäische Völker im frühen Mittelalter. Zur Legende vom Werden der Nationen, Frankfurt am Main 2002.
- Walter Pohl: Tradition, Ethnogenese und literarische Gestaltung. Eine Zwischenbilanz, in: Ethnogenese und Überlieferung. Angewandte Methoden der Frühmittelalterforschung, hg. v. Karl Brunner u. Brigitte Merta (Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 31), Wien 1994, S. 9-26.
ECTS points 6/9 (je nach Modul)

Course location / Course dates

(Seminarraum der Landesbibliothek Oldenburg, Pferdemarkt 15) Thursday: 14:00 - 16:00, weekly (13x)

Module assignments

Comment/Description

Bitte kombinieren Sie das Seminar mit der Vorlesung 4.02.020.
Die Reiche des Frühmittelalters waren Vielvölkergebilde und produzierten zugleich neue ethnische Identitäten. Im Seminar sollen am Beispiel des Frankenreichs Prozesse der Ethnogenese, die Integrationsbedingungen und -chancen eines polyethnischen Reiches, Funktionen ethnischer Gruppendefinitionen und die Trägergruppen eines (wie auch immer gearteten) ethnischen Bewußtseins untersucht werden.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.