Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
27.11.2021 21:01:17
Seminar: 1.07.0633 Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung mit Exkursion - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 1.07.0633 Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung mit Exkursion
Subtitle Die Zukunft der Kommunen in einer sich wandelnden Welt
Course number 1.07.0633
Semester Sommersemester 2015
Current number of participants 5
expected number of participants 45
Home institute Department of Social Sciences
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wed., 22.04.2015 14:00 - 16:00, Room: A07 0-025
Type/Form S 2SWS
Lehrsprache deutsch
ECTS points 3

Course location / Course dates

A14 0-031 Wed.. 14:00 - 16:00 (5x)
Wednesday. 01.07.15 14:00 - 16:00
A07 0-025 Wednesday. 22.04.15 14:00 - 16:00

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

A. Überblick
1. Situation der Kommunen im Zeitalter der Globalisierung
2. Prioritäten der Stadtentwicklung
3. Probleme der Stadtentwicklung (Konflikte zwischen Wirtschaft, Wohnen, Umweltschutz, Freizeit und Bildung)
4. Stellenwert der kommunalen Wirtschaftsförderung (Aufgabenstellung heute)
5. Handlungsressourcen der lokalen Politik (neue Formen der Kooperation und
Arbeitsteilung)
6. Die neuen Aufgaben: Gentrifizierung, Überalterung, Bildung, Integration, Modernisierung, Bürgerbeteiligung

B. Praxisfelder
7. Stadtumbau (im Vergleich Dubai, Vancouver, Hamburg, Oldenburg)
8. Europa als Aufgabe der Kommunalverwaltung
9. Stadtmarketing, Fremdenverkehrswerbung, Internetauftritt
10. Wirtschaftsförderung, Tourismus
11. Kultur und Identität
12. Wirtschaftsförderer bei Ansiedlungsvorhaben und der Bestandspflege
13. Wirtschaftsförderung konkret: Jade-Weser-Port
14. Gewerbehöfe, Innovationszentren, Gründerzentren
15. Events (Sail, Expo am Meer) und Veranstaltungsarenen
16. City-Management (Leerstand, Kooperation, Konkurrenz)
17. Sparkassen als Partner von Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung
18. Abschlussdiskussion

C. Exkursion
Besichtigung des Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven

Kurzer Veranstaltungskommentar:
Angesichts der Auswirkungen der Globalisierung steigt die Bedeutung der gemeindlichen Ebene. In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit und leerer Kassen gewinnt für alle Kommunen die politische Einwirkung auf wirtschaftliche Tätigkeit am Ort zentrale Bedeutung. Fragen der
Stadtentwicklung unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten haben hohe Priorität.