Seminar: 4.03.3702 Philosophieren mit und an Orten - zum didaktischen Potenzial von Räumen - Details

Seminar: 4.03.3702 Philosophieren mit und an Orten - zum didaktischen Potenzial von Räumen - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.3702 Philosophieren mit und an Orten - zum didaktischen Potenzial von Räumen
Subtitle
Course number 4.03.3702
Semester WiSe21/22
Current number of participants 4
expected number of participants 8
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Friday, 22.10.2021 16:15 - 17:45, Room: A14 1-103 (Hörsaal 3)
Type/Form Seminar
Lehrsprache --

Rooms and times

A14 1-103 (Hörsaal 3)
Friday, 22.10.2021, Friday, 17.12.2021 16:15 - 17:45
(Villa Geistreich)
Monday, 28.02.2022 - Friday, 04.03.2022 10:15 - 13:45

Module assignments

Comment/Description

Im Rahmen dieses Seminars wollen wir uns mit der Möglichkeit des Philosophierens mit, an und in Räumen theoretisch und praktisch beschäftigen. Grundlage spielen hierbei einige fachwissenschaftliche Texte, vor allem des zwanzigsten Jahrhunderts, die wir gemeinsam an einem Blocktermin bearbeiten werden. Unter anderem werden wir uns mit Texten von Augé, Foucault, Bourdieu, Flusser, Sennett und Arendt beschäftigen. Jedoch sollen Sie diese Texte schon vor dem Block dazu inspirieren, selbst in und um Oldenburg Räume zum Philosophieren zu erschließen. Ihre Suche und Dokumentation dieser Räume wird mithilfe eines Blogs gesichert und Grundlage für eine Präsentation am Blocktermin sein. Das Seminar wird hoffentlich in Präsenz in der Villa Geistreich stattfinden. Von hier aus werden wir kleinere Expeditionen zu verschiedenen „philosophischen Orten“ wagen. Je nachdem, wie sich das Infektionsgeschehen ändert, kann es sein, dass die Veranstaltung kurzfristig doch digital stattfinden wird und die Expeditionen eigenständig durchgeführt werden müssen. Aufgrund der pandemischen Lage und der räumlichen Kapazitäten der Villa Geistreich ist die Teilnehmerzahl dieser Veranstaltung eng begrenzt.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.