Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
21.04.2021 20:19:46
Seminar: 3.09.514 Genderkompetenzen in Theorie und Praxis: Gender und Wirtschaft - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.09.514 Genderkompetenzen in Theorie und Praxis: Gender und Wirtschaft
Subtitle
Course number 3.09.514
Semester Sommersemester 2018
Current number of participants 15
expected number of participants 30
Home institute Institute of Art and Visual Culture
participating institutes Department of Business Administration, Economics and Law
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wed., 11.04.2018 08:45 - 12:00, Room: V02 0-002
Type/Form
Pre-requisites "Diese Veranstaltung kann im Rahmen des BA Gender Studies (gen 250/252) oder des PB gewählt werden. Sie wird in Kooperation mit dem Seminar "Genderkompetenzen in Theorie und Praxis" (3.09.511)/ PB 39 veranstaltet. Voraussetzung: Teilnahme an einem Tutorium (3.09.513 oder 3.09.512)."
Learning organisation Neben fachlichen Inputs und Beiträgen von Referent/innen aus der Praxis erarbeiten die Teilnehmenden an konkreten Fallbeispielen zu einem frei gewählten Themenspektrum im Feld von Gender & Wirtschaft.

Über die eigenständige Durchführung und Auswertung von Einzelfallinterviews entwickeln die Teilnehmenden in Teams oder einzeln so konkrete Teaching Cases, also Fallbeispiele für den Kontext fallbasierter Lehre. Diese Teaching Cases nehmen sind zentraler Bestandteil des Prüfungsportfolios. Zweiter Bestandteil des Portfolios ist ein Forschungsposter, das den Forschungsprozess und den Inhalt des entwickelten Teaching Cases beschreibt.
Das Seminar findet 14-tägig in Blockform statt und wird durch einzelne Sprechstundentermine ergänzt.
Performance record Portfolio
Lehrsprache deutsch
ECTS points 6 bis 9

Course location / Course dates

V02 0-002 Wed.. 08:45 - 12:00 (7x)
(wird noch bekannt gegeben) Friday. 11.05.18 10:00 - 12:00
(V02 0-002) Wednesday. 27.06.18 10:00 - 12:00

Module assignments

Comment/Description

Neben fachlichen Inputs und Beiträgen von Referent/innen aus der Praxis erarbeiten die Teilnehmenden an konkreten Fallbeispielen zu einem frei gewählten Themenspektrum im Feld von Gender & Wirtschaft.
Über die eigenständige Durchführung und Auswertung von Einzelfallinterviews entwickeln die Teilnehmenden in Teams oder einzeln so konkrete Teaching Cases, also Fallbeispiele für den Kontext fallbasierter Lehre. Diese Teaching Cases nehmen sind zentraler Bestandteil des Prüfungsportfolios. Zweiter Bestandteil des Portfolios ist ein Forschungsposter, das den Forschungsprozess und den Inhalt des entwickelten Teaching Cases beschreibt.
Das Seminar findet 14-tägig in Blockform statt und wird durch einzelne Sprechstundentermine ergänzt.

"Diese Veranstaltung kann im Rahmen des BA Gender Studies (gen 250/252) oder des PB gewählt werden. Sie wird in Kooperation mit dem Seminar "Genderkompetenzen in Theorie und Praxis" (3.09.511)/ PB 39 veranstaltet. Voraussetzung: Teilnahme an einem Tutorium (3.09.513 oder 3.09.512)."

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.