Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
27.01.2021 23:56:48
3.01.076 Seminar: Modelle des Lesens und des literarischen Verstehens in der Praxis des Grundschulunterrichts - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 3.01.076
Semester Wintersemester 2018/2019
Current number of participants 17
expected number of participants 40
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue , 16.10.2018 10:00 - 12:00, Room: A06 1-106
Type/Form
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

A06 1-106 Tuesday: 10:00 - 12:00, weekly (from 16/10/18) (14x)

Comment/Description

Dieses Seminar gehört zum Seminar 3.01.075. Anmeldung bitte über das Seminar 3.01.075. Nach Anmeldeschluss werden alle Teilnehmer/innen des Seminars 3.01.075 in das Seminar 3.01.076 importiert.

Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/

Ziel des Seminars ist es, den Transfer von lese- und literaturdidaktischen Modellen auf die Praxis vorzubereiten und anzuleiten. Hierzu sollen zunächst konkrete
Unterrichtskonzepte zur Förderung des Lesens und des literarischen Lernens erarbeitet werden, die dann in Bezug zu den theoretischen Modellen, aber auch zu den Anforderungsbereichen der Bildungsstandards und des Kerncurriculums gestellt werden. Auf diese Weise soll geprüft werden, ob die Aufgabenschwierigkeit ausreichend variiert wird und ein sinnvoller Kompetenzerwerb stattfindet. Damit geht ein weiterer Schwerpunkt des Seminars einher: die Differenzierung durch Aufgaben und Texte.

Literarisches Lernen ist außerdem nicht an das Lesen gebunden. So lässt sich zum Beispiel die Rezeption längerer Texte auditiv unterstützen. Dadurch kommt mit dem Hörverstehen, neben dem literarischen und dem Leseverstehen, eine weitere Kompetenz mit ins Spiel, die in ihrer Eigenheit oft zu wenig berücksichtigt wird und der daher mindestens eine Sitzung des Seminars gelten soll.

Prüfungsart: Moderation mit schriftlicher Ausarbeitung

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.