Seminar: 4.07.132 Reformationsgedenken im 19. und 20. Jahrhundert (Gruppe 1) - Details

Seminar: 4.07.132 Reformationsgedenken im 19. und 20. Jahrhundert (Gruppe 1) - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.07.132 Reformationsgedenken im 19. und 20. Jahrhundert (Gruppe 1)
Subtitle
Course number 4.07.132
Semester WiSe17/18
Current number of participants 9
expected number of participants 30
Home institute Institute of Theology and Religious Education
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wednesday, 18.10.2017 08:00 - 10:00, Room: A06 1-111
Type/Form SE
Lehrsprache deutsch
ECTS points 3

Topics

Ohne Titel, Ohne Titel, Ohne Titel, Ohne Titel

Rooms and times

A06 1-111
Wednesday: 08:00 - 10:00, weekly (14x)

Module assignments

Comment/Description

Anlässlich des Reformationsgedenken 2017 stehen in diesem kirchengeschichtlichen Seminar verschiedene Formen des kollektiven Erinnerns im Zentrum der Aufmerksamkeit.
Nach einer gemeinsamen Einarbeitungsphase in das Thema führen die Teilnehmenden kleine Forschungsprojekte zur protestantischen Reformationserinnerung im 19./20. Jahrhundert durch. Die Ergebnisse präsentieren die Forschungsgruppen auf der fakultätsweiten "Woche des Forschenden Lernens" im Januar 2018.
Die Bereitschaft zur Mitarbeit in einem studentischen Forschungsteam und zur Präsentation der Ergebnisse ist somit Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar. Zu der Forschungstätigkeit gehören unter Umständen auch der Besuch eines Archivs oder die Analyse historischer Handschriften.
Die Forschungsfragen werden von den Teams in Abstimmung mit der Dozentin entwickelt und die Zwischenergebnisse während der Forschungsphase in einen Forschungsblog eingetragen. Auf diese Weise können die Forschungsgruppen ihre Zwischenergebnisse bereits während ihrer Forschungsphase zur Diskussion stellen und Anregungen von den Zwischenergebnissen der anderen Gruppen gewinnen.
Im inhaltlichen Fokus des Seminars stehen sowohl konkrete Jubiläen (u.a. 1817, 1883, 1917, 1933, 1983) als auch langfristig angelegte Formen des Erinnerns in Denkmälern und Kunstwerken.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.