Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
06.12.2022 14:07:59
Seminar: 3.06.113 LET'S HAVE A KIKI! Zur Beziehung zwischen Berliner Clubkultur und zeitgenössischer Kunst - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.06.113 LET'S HAVE A KIKI! Zur Beziehung zwischen Berliner Clubkultur und zeitgenössischer Kunst
Subtitle
Course number 3.06.113
Semester WiSe20/21
Current number of participants 20
expected number of participants 40
Home institute Institute of Art and Visual Culture
Courses type Seminar in category Teaching
First date Fri., 23.10.2020 10:00 - 12:00, Room: (Onlineveranstaltung)
Type/Form S, 2 SWS
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

(Onlineveranstaltung) Friday: 10:00 - 12:00, weekly (14x)

Module assignments

Comment/Description

Als abgeschottete Zone des nächtlichen Vergnügens bietet die Clubkultur Künstler_Innen Anregungen und Gelegenheiten für kreatives Schaffen. Vor 138 Jahren schuf z.B. der impressionistische Maler* Édouard Manet mit "Bar in den Folies Bergére" (französisch: "Un bar aux Folies Bergére") eine Szene, die eine Bardame* im gleichnamigen Pariser Nachtclub zu sehen gibt. Auch heute ist die mit Erwartungen, Hoffnungen, Bedeutungen und Widersprüchen aufgeladene und immer noch maßgeblich patriarchal geprägte Clubkultur als mystischer Dreh- und Angelpunkt vermeintlicher nächtlicher Gegenwelten, sogenannten Heterotopien (Michel Foucault), nach wie vor für diverse künstlerische Bestrebungen interessant. Auch wenn die Berliner Clubkultur zu vielfältig, zu wenig dokumentiert, zu sehr im Fluss und im Untergrund ist, wollen wir uns im Seminar zumindest exemplarisch mit jenen für diese nächtliche Erregung und Weltflucht geschaffenen Orten und Räumen und mit den damit verbundenen ‚Gestaltungskulturen‘ seit den 1960er Jahren beschäftigen.
Das ONLINE-Seminar wird zum einen größtenteils asynchron angeboten; d.h. es gibt wöchentliche Arbeitspakete, die bearbeitet werden sollen. Zum anderen liegt der Veranstaltung das didaktische Konzept des Forschenden Lernens zugrunde. Die Bereitschaft zur Lektüre von zum Teil englischsprachiger Texte wird erwartet. Eventuell wird eine Exkursion nach Berlin angeboten; das ist jedoch abhängig vom Fortgang der COVID-19-Pandemie.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.