Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
15.12.2019 06:34:34
4.03.325 Seminar: Imaginäre Wirklichkeiten und Medialität - Konstruktivismus in der Kulturtheorie - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 4.03.325
Semester Wintersemester 2019/2020
Current number of participants 30
maximum number of participants 30
Entries on waiting list 6
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Wed , 18.12.2019 16:00 - 18:00, Room: A06 1-111
Type/Form Seminar
Lehrsprache deutsch

Topics

Erkenntnistheoretische Voraussetzungen bei Kant, Von Kant zum Konstruktivismus, Einführung, Nelson Goodman, Weisen der Welterzeugung, Berger/Luckmann: Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit, Abschlusssitzung, Kapitel 2: Der Status des Stils, Kapitel 1: Wörter, Werke, Welten, Kapitel 3: Probleme des Zitierens, Kapitel IV und V: Wann ist Kunst?/Ein Rätsel bei der Wahrnehmung, Kapitel 6: Die Erfindung von Tatsachen, Kapitel 7: Über die Richtigkeit der Wiedergabe, Kapitel 1: Die Grundlagen des Wissens, Kapitel 2: Gesellschaft als objektive Wirklichkeit, 1. Institutionalisierung, Kapitel 2:, Kapitel 2.2: Gesellschaft als objektive Wirklichkeit - Legitimierung, Kapitel 3: Gesellschaft als subjektive Wirklichkeit, Konsequenzen des Konstruktivismus, Einleitung: Lena Schröder, Einleitung: Malte Stolle, Einleitung: Kristine Übers, Kathrin Massarczyk, Einleitung: Jochen Hünnebeck, Einleitung: Sandra Roggemann, Einleitung: Sarah Dannecker, Einleitung: Bela Behnsen, Einleitung: Anne Kampmann, Einleitung: Anna Kampmann

Course location / Course dates

A06 1-111 Wednesday: 16:00 - 18:00, weekly (from 16/10/19) (13x)

Module assignments

Admission settings

The course is part of admission "Begrenzungen Fachwissenschaften (WiSe 2019/20)".
Settings for unsubscribe:
  • It is allowed to enrol to max. 8 courses in this admission.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
Assignment of courses: