Seminar: 4.03.5201 Adorno, Meinung Wahn Gesellschaft - Details

Seminar: 4.03.5201 Adorno, Meinung Wahn Gesellschaft - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.5201 Adorno, Meinung Wahn Gesellschaft
Subtitle
Course number 4.03.5201
Semester SoSe2021
Current number of participants 33
expected number of participants 30
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Monday, 12.04.2021 14:00 - 16:00
Type/Form Seminar
Lehrsprache --

Rooms and times

No room preference
Monday: 14:00 - 16:00, weekly

Module assignments

Comment/Description

Bei dem Text handelt es sich um die Überarbeitung eines Vortrags aus dem Jahre 1960, den Adorno auf den Hochschulwochen für staatswissenschaftliche Fortbildung gehalten hat. Der Text ist ein Musterbeispiel kritischer Theorie, in ihm wird sowohl philosophisch als auch sozialpsychologisch argumentiert, wohlwissend dass jede der beiden „Fachdisziplinen“ isoliert für diesen Gegenstand unzureichend wäre. Dabei wird insbesondere “Meinung“ – wahre, falsche, individuelle und öffentliche – erörtert. Und solche Meinung hat Wahnhaftes unter diesen gesellschaftlichen Verhältnissen immer bei sich. Diese Behauptung selbst ist weder die Meinung von Adorno noch von mir, sondern wird mit dem Anspruch auf Wahrheit vertreten.
In diesem Seminar wird Satz für Satz gelesen, erklärt, interpretiert und diskutiert.
Der Text "Meinung Wahn Gesellschaft" findet sich in:
Adorno, Eingriffe – Neun kritische Modelle, Frankfurt/M. 1996, ISBN-10: 3518133039 / ISBN-13: 978-3518133033
oder
in: Adorno, Gesammelte Schriften in 20 Bänden - Band 10: Kulturkritik und Gesellschaft. Prismen. Ohne Leitbild. Eingriffe. Stichworte. Anhang. 2 Bände, ISBN: 978-3-518-29310-2

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.