Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
21.09.2020 05:34:41
4.03.112 Seminar: Kritisches Denken - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 4.03.112
Semester Sommersemester 2019
Current number of participants 80
expected number of participants 80
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue , 02.04.2019 14:00 - 16:00, Room: A01 0-006
Type/Form Semnar
Lehrsprache deutsch

Topics

Argumente und Schlüsse (Folien 1), Einführung und Organisatorisches (Folien 0), Deduktion und Induktion (Folien 2: 1-19), Deduktion und Induktion (Folien 2: 19-22); Entdecken, Argumentieren, Erklären (Folien 3: 1-15), Entdecken, Argumentieren, Erklären (Folien 3: 16-26); Deduktive Fehlschlüsse 1: Schlüsse aus Konditionalen (Folien 4: 1-4), Deduktive Fehlschlüsse 1: Schlüsse aus Konditionalen (Folien 4: 4-22), Deduktive Fehlschlüsse 2: Fehlschlüsse durch Mehrdeutigkeit (Folien 5: 13-19); Statistische Fehlschlüsse 1: Bayes' Theorem und Basisratenfehler (Folien 6: 1-6), Statistische Fehlschlüsse 1: Bayes' Theorem und Basisratenfehler (Folien 6: 6-17), Kausale Fehlschlüsse: Korrelationen und Simpson-Paradox (Folien 8: 1-15), Abschlussbesprechung, Deduktive Fehlschlüsse 2: Fehlschlüsse durch Mehrdeutigkeit (Folien 5: 1-14), Statistische Fehlschlüsse 2: Kriminalistische Fehlschlüsse (Folien 7: 1-11), Statistische Fehlschlüsse 2: Kriminalistische Fehlschlüsse (Folien 7: 12-17), Kausale Fehlschlüsse: Korrelationen und Simpson-Paradox (Folien 8: 16-20), Lehrevaluation, Prüfungen, Abschlussbesprechung

Course location / Course dates

A01 0-006 Tuesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 02/04/19) (13x)

Module assignments

Comment/Description

Dieses Seminar mit Vorlesungscharakter soll Ihr kritisches Denken insofern anregen, als es Ihnen helfen soll, Fehlschlüsse zu identifizieren und damit Denkfehler zu vermeiden. Zuerst wird es darum gehen, wie man Schlüsse bzw. Argumente analysiert und was deduktiv gültige von induktiv gültigen Argumenten unterscheidet. Nach der Unterscheidung zwischen Entdecken, Begründen und Erklären werden verschiedene Arten deduktiver Fehlschlüsse thematisiert. Anschließend stehen induktive und dabei insbesondere statistische und kausale Fehlschlüsse im Blickpunkt. Zur Veranschaulichung werden viele reale Beispiele aus Wissenschaft und Alltag herangezogen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.