Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
30.10.2020 20:46:34
4.03.2303 Seminar: Medizinische Forschung im Wissenschaftstheoretischen Kontext - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 4.03.2303
Semester Wintersemester 2020/2021
Current number of participants 29
maximum number of participants 30
Entries on waiting list 3
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Thu , 05.11.2020 16:00 - 18:00
Type/Form Seminar
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

n.a Thursday: 16:00 - 18:00, weekly

Module assignments

Comment/Description

In diesem Seminar werden wir uns mit grundlegenden Fragen zur medizinischen Forschung auseinandersetzen. Wie werden die Begriffe „Wahrscheinlichkeiten, Kausalität und Evidenz“ innerhalb der medizinischen Forschung und der medizinischen Praxis verstanden? Inwiefern beeinflussen sie unser Verständnis von Diagnose und Prognose? In welchem Umfang modifizieren neue Technologien medizinische Forschung, medizinisches Selbstverständnis und das Begriffspaar: Krankheit und Gesundheit? Innerhalb der Auseinandersetzung mit diesen Fragen werden wir Texte aus der aktuellen Medizintheorie, Texte von Canguilhem, Carnap, Kuhn, Popper u.a. lesen.

Das Seminar wird rein digital stattfinden und ist so konzipiert, dass wir uns innerhalb der Vorlesungszeit wöchentlich von 16:15-17:45 Uhr über das Video-Format BBB treffen werden. Die Treffen werden sowohl einen gemeinsamen Austausch in der Seminargruppe als auch Gruppenarbeiten in kleinen Gruppen beinhalten. Prüfungsleistungen können in Form von mündlichen Prüfungen, Referaten + schriftlicher Ausarbeitung, Glossareinträgen bei WiKi und Hausarbeiten erbracht werden.

Admission settings

The course is part of admission "Begrenzungen Fachwissenschaft WiSe 2020/21".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • It is allowed to enrol to max. 8 courses in this admission.
Assignment of courses: