Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
14.08.2022 16:55:04
Seminar: 4.03.141 Fortschritt und Erlösung: Eine Einführung in die Geschichtsphilosophie - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.141 Fortschritt und Erlösung: Eine Einführung in die Geschichtsphilosophie
Subtitle
Course number 4.03.141
Semester Sommersemester 2018
Current number of participants 23
expected number of participants 40
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue., 03.04.2018 14:00 - 16:00, Room: V02 0-004
Type/Form Seminar
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

V02 0-004 Tue.. 14:00 - 16:00 (13x)
Tuesday. 10.07.18 14:00 - 16:00

Comment/Description

„Da die Menschen in ihren Bestrebungen nicht bloß instinctmäßig wie Thiere und doch auch nicht wie vernünftige Weltbürger nach einem verabredeten Plane im Ganzen verfahren: so scheint auch keine planmäßige Geschichte (wie etwa von den Bienen oder den Bibern) von ihnen möglich zu sein. Man kann sich eines gewissen Unwillens nicht erwehren, wenn man ihr Thun und Lassen auf der großen Weltbühne aufgestellt sieht und bei hin und wieder anscheinender Weisheit im Einzelnen doch endlich alles im Großen aus Thorheit, kindischer Eitelkeit, oft auch aus kindischer Bosheit und Zerstörungssucht zusammengewebt findet: wobei man am Ende nicht weiß, was man sich von unserer auf ihre Vorzüge so eingebildeten Gattung für einen Begriff machen soll. Es ist hier keine Auskunft für den Philosophen, als daß, da er bei Menschen und ihrem Spiele im Großen gar keine vernünftige eigene Absicht voraussetzen kann, er versuche, ob er nicht eine Naturabsicht in diesem widersinnigen Gange menschlicher Dinge entdecken könne; aus welcher von Geschöpfen, die ohne eigenen Plan verfahren, dennoch eine Geschichte nach einem bestimmten Plane der Natur möglich sei. – Wir wollen sehen, ob es uns gelingen werde, einen Leitfaden zu einer solchen Geschichte zu finden, und wollen es dann der Natur überlassen, den Mann hervorzubringen, der im Stande ist, sie danach abzufassen.“
Immanuel Kant: Idee zu einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht, in Ders.: Gesammelte Schriften, Bd. 8, Preussische Akademie der Wissenschaften, Berlin 1900ff.

Was es heißt, sich Geschichte als philosophischem Gegenstand zu nähern und die damit verbundenen Begriffe wie Fortschritt, Erlösung, Anfang, Ende und Entwicklung zu denken, soll uns in diesem Seminar beschäftigen.
Das Seminar ist als Anfängerseminar gedacht.
Die zu lesenden Texte werden im StudIP zu Verfügung gestellt.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.