Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.11.2022 08:40:30
Seminar: 3.01.173 Die Entstehung der hochdeutschen Standardsprache - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.01.173 Die Entstehung der hochdeutschen Standardsprache
Subtitle
Course number 3.01.173
Semester SoSe2022
Current number of participants 14
expected number of participants 22
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Mon., 25.04.2022 10:15 - 11:45, Room: A03 4-402
Type/Form
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

A03 4-402 Mon.. 10:15 - 11:45 (12x)

Module assignments

Comment/Description

Anmeldung über Stud.IP ab .
(Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

Hochdeutsch ist im 21. Jahrhundert eine kodifizierte und standardisierte Sprache; dies gilt vor allem für die (geschriebene) Standardsprache. Insgesamt besteht das Gegenwartsdeutsche aus einem Varietätengefüge, das (je nach Funktion) diatopisch, diastratisch und diaphasisch unter-schieden werden kann.
In diesem Kurs steht die Entstehung der standardisierten Varietät des Deutschen im Vorder-grund. Zu diesem Zweck werden wir die Entwicklungen (einschließlich der Akteure und deren Motive) des 16. bis 18. Jahrhunderts beleuchten. Auf Grundlage der verschiedenen frühneu-hochdeutschen Varietäten und im Anschluss an die Reformation erlebt das Deutsche eine Auf-wertung gegenüber dem Lateinischen. Die Weiterentwicklung der deutschen Schriftsprache in Bildungskontexten ist dabei untrennbar verbunden mit dem Wunsch nach Standardisierung und Vereinheitlichung. Wir werden also intensiv die geführten Standardisierungsdiskurse untersu-chen, auch Erkentnisse der aktuellen Kodexforschung kommen zu Wort.
Prüfungsart: Hausarbeit, Referat mit Ausarbeitung

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.