Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
06.10.2022 20:04:35
Seminar: 4.03.2208 Interessenbasierte Ethik - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.2208 Interessenbasierte Ethik
Subtitle
Course number 4.03.2208
Semester SoSe2022
Current number of participants 41
maximum number of participants 40
Entries on waiting list 5
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thu., 21.04.2022 14:15 - 15:45, Room: A14 0-030
Type/Form Seminar
Lehrsprache --

Course location / Course dates

A14 0-030 Thu.. 14:15 - 15:45 (13x)

Module assignments

Comment/Description

Wie lässt sich moralisches Handeln jenseits von Theologie und Metaphysik begründen? Diese Frage steht im Zentrum interessenbasierter Ethiken, die unabhängig von Gott oder praktischer Vernunft eine lediglich plausible Begründung moralischer Regeln und Pflichten aus dem ‚wohlverstandenen’ Eigeninteresse der Individuen oder dem ‚Gesamtnutzen’ der Gesellschaft anstreben.
Im Seminar sollen mit den Positionen von Norbert Hoerster, Ernst Tugendhat, Peter Singer und Martha Nussbaum grundlegende aktuellere Ansätze interessenbasierter Ethik thematisiert und auf ihre Tauglichkeit überprüft werden.

Admission settings

The course is part of admission "Begrenzung Fachwissenschaft (SoSe 2022)".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • Enrolment is allowed for up to 8 courses of the admission set.
Assignment of courses: