Seminar: 3.01.109 Sprachsensibler Sach- und Fachunterricht - Details

Seminar: 3.01.109 Sprachsensibler Sach- und Fachunterricht - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.01.109 Sprachsensibler Sach- und Fachunterricht
Subtitle
Course number 3.01.109
Semester WiSe22/23
Current number of participants 13
expected number of participants 40
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wednesday, 19.10.2022 10:15 - 11:45, Room: A14 0-030
Type/Form
Lehrsprache --

Rooms and times

A14 0-030
Wednesday: 10:15 - 11:45, weekly (14x)

Module assignments

Comment/Description

HINWEIS: Wer die Veranstaltung als pb316 studieren möchte, wende sich wegen der Teilnahme bitte an Frau Brören unter eske.broeren@uol.de. (3.01.109 ist fest an 3.01.1091 gebunden. Andere Kombinationen innerhalb des Moduls sind nicht möglich!).

Das Seminar ist fest an die Übung 3.01.1091 gebunden. Anmeldung bitte über das Seminar. Spätestens nach Anmeldeschluss werden alle Teilnehmer/innen des Seminars in die zugehörige Übung importiert.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/

Das Seminar beschäftigt sich mit Konzepten zur Sprachbildung in mehreren Fächern, also mit der Verknüpfung von sprachlichem und fachlichem Lernen in sprachlich heterogenen Klassen. Für den Bildungserfolg ist die mündliche Kommunikationsfähigkeit in der Alltags- oder Umgangssprache weniger maßgebend als der Erwerb der Standardsprache bzw. der im Unterricht zunehmend verwendeten Fachsprache. Im angebotenen Seminar werden u.a. systematisch grammatische Phänomene der deutschen Sprache beschrieben, die zu Schwierigkeiten im rezeptiven und produktiven Umgang mit deutschen Sach- und Fachtexten führen können. Im praktischen Teil des Moduls (Übung 3.01.106 “Sprachsensibler Fachunterricht“) werden Übungen für den Umgang mit schulischen Fachtexten entwickelt und methodische Konzepte für einen sprachsensiblen Fachunterricht erarbeitet.
Literatur: wird zu jedem Themenbereich bekanntgegeben
Prüfungsart: 1 Referat mit schriftlicher Ausarbeitung oder 1 Portfolio

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.