Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
04.12.2022 06:33:25
Seminar: 3.01.215 Empirische Methoden der Zweitspracherwerbsforschung - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 3.01.215 Empirische Methoden der Zweitspracherwerbsforschung
Subtitle
Course number 3.01.215
Semester WiSe18/19
Current number of participants 12
expected number of participants 25
Home institute Institute of German Studies
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wed., 17.10.2018 12:00 - 14:00, Room: V02 0-002
Type/Form
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

V02 0-002 Wed.. 12:00 - 14:00 (10x)
A04 2-201 (Rechnerraum) Wed.. 12:00 - 14:00 (3x)
(A01 0-008) Saturday. 02.02.19 10:00 - 12:00

Module assignments

Comment/Description

+WICHTIG+ Studierende des M.A. DaF dürfen diese Veranstaltung nur im Rahmen des ger730, nicht aber als ger780/880 studieren! Bitte beachten! +

Im ger730 ist diese Veranstaltung fest an 3.01.214 gekoppelt. Die Anmeldung erfolgt über 3.01.214. Nach Anmeldeschluss werden alle Teilnehmer aus 3.01.214 nach 3.01.215 importiert.
(Studierende des ger830 unterziehen sich bitte dem o.g. Anmeldeverfahren und tragen sich anschließend aus der Veranstaltung wieder aus, die sie nicht besuchen möchten bzw. nicht besuchen dürfen. Im ger830 (M.A. DaF alt) dürfen Sie frei belegen mit einer Ausnahme: 3.01.211 und 3.212 sind nicht kombinierbar).

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Vermittlung der Grundkenntnisse und Kompetenzen zur Planung und Durchführung eigenständiger empirischer Untersuchungen mit den spracherwerbs- und sprachdidaktischen Themen. Behandelt werden u.a. die Fragen, was eine Hypothese ist, wie sie aufgestellt wird, welche Arten von Hypothesen es gibt, aus wievielen Phasen eine empirische Untersuchung besteht, welche Gütekriterien eine empirische Untersuchung erfordert, welche Forschungsdesign es gibt und letztendlich welche Verfahren zur Erhebung und Auswertung der Daten in der empirischen Forschung einzusetzen sind. Des Weiteren werden die Verfahren zur Dateneingabe und Datenkodierung und auch die grundlegenden Funktionen des Statistikprogramms SPSS anhand von konkreten Beispielen praktiziert. Zur Vertiefung der statistischen Kenntnisse werden Ergebnisse aus fiktiven Studien mittels quantitativer Verfahren analysiert und interpretiert.

Prüfungsart: Hausarbeit oder Klausur

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.