Lecture: 5.04.4770 Differential Geometry for Physicists II - Details

Lecture: 5.04.4770 Differential Geometry for Physicists II - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Lecture: 5.04.4770 Differential Geometry for Physicists II
Subtitle Schwerpunkt: Theoretische Physik
Course number 5.04.4770
Semester SoSe2022
Current number of participants 4
Home institute Institute of Physics
Courses type Lecture in category Teaching
First date Friday, 08.04.2022 13:15 - 14:45, Room: (online)
Type/Form VL
Participants Die Vorlesung vermittelt weiterführende Kenntnisse auf dem Gebiet der Differentialgeometrie, mit besonderem Hinblick auf ihre Anwendung in der Physik. Studierende, die die Vorlesung gehört haben, sind vertraut mit komplexeren geometrischen Strukturen, darunter Finsler-Geometrie, Cartan-Geometrie, Spin-Strukturen, die in der Physik besondere Anwendung finden, sowie theoretischen Anwendungen wie Lagrange- und Hamilton-Formalismus in ihrer geometrischen Formulierung. Diese Vorlesung baut auf den Grundlagen aus der Einführung in die Differentialgeometrie auf.
Pre-requisites Vorlesung Differential Geometry for Physicists I
Lehrsprache englisch
Info-Link http://geomgrav.fi.ut.ee/people/manuel/teaching/DiffGeo/index.html
ECTS points 3

Rooms and times

(online)
Friday, 08.04.2022, Monday, 11.04.2022, Friday, 15.04.2022, Monday, 18.04.2022, Friday, 22.04.2022, Monday, 25.04.2022, Friday, 29.04.2022, Monday, 02.05.2022, Friday, 06.05.2022, Monday, 09.05.2022, Friday, 13.05.2022, Monday, 16.05.2022, Friday, 20.05.2022, Monday, 23.05.2022, Friday, 27.05.2022, Monday, 30.05.2022 13:15 - 14:45

Comment/Description

Die Vorlesung vermittelt weiterführende Kenntnisse auf dem Gebiet der Differentialgeometrie. Neben den fortgeschrittenen geometrischen Begriffen wie Finsler-Geometrie, Cartan-Geometrie, Spin-Struktur, werden insbesondere die Anwendungen dieser und anderer geometrischer Strukturen, die aus der Einführung in die Differentialgeometrie bekannt sind, in der theoretischen Physik erläutert. Zu diesen Anwendungen gehören Lagrange- und Hamilton-Theorie sowie Eichtheorie.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.