Seminar: 4.02.041c Geschichte "menschlich" gesehen? Die Biografie - Details

Seminar: 4.02.041c Geschichte "menschlich" gesehen? Die Biografie - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.02.041c Geschichte "menschlich" gesehen? Die Biografie
Subtitle Basisseminar
Course number 4.02.041c
Semester WiSe22/23
Current number of participants 13
expected number of participants 25
Home institute Institute of History
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wednesday, 19.10.2022 16:15 - 17:45, Room: A11 0-018
Type/Form
Pre-requisites Bereitschaft zu lesen und zu diskutieren, Lesefähigkeit englischer Texte
Performance record Portfolio
Lehrsprache deutsch
ECTS points 6 (gesamtes Modul)

Rooms and times

A11 0-018
Wednesday: 16:15 - 17:45, weekly (14x)

Comment/Description

Vermutlich jeder hat eine Vorstellung, was eine Biografie ist, nämlich ein persönlicher Lebenslauf oder aber ein Buch über solch einen Lebenslauf. Man wird geboren, verlebt seine Kindheit, Jugend, wird erwachsen, altert und stirbt. Doch ist eine Bioografie wirklich so eine einfach Sache? Über wen werden Biografien geschrieben, über wen nicht? Haben "erfolglose" Menschen und Frauen dieselben Chancen, biografisch verewigt zu werden?
In dem Seminar sollen Grundlagen der Biografie diskutiert werden: Formen biografischen Schreibens oder Filmens, Geschichte der Biografie, theoretische Fragen, die Quellenproblematik sowie biografische Experimente.

Empfehlenswert ist eine Kombination der Veranstaltung mit der Übung "Ego-Dokumente: Erinnerungen, Tagebücher, Zeitzeugengespräche" (Veranstaltungnr. 4.02.181a).

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • Admission locked.