Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
04.02.2023 01:18:37
phy240 - Introduction to Selected Issues of Modern-Day Physics (Complete module description)
Original version English PDF Download
Module label Introduction to Selected Issues of Modern-Day Physics
Modulkürzel phy240
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Institute directory Institute of Physics
Verwendbarkeit des Moduls
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Physics (Bachelor) > Aufbaumodule
Zuständige Personen
Komorek, Michael (Module responsibility)
Bliesmer, Kai (Prüfungsberechtigt)
Komorek, Michael (Prüfungsberechtigt)
Richter, Christiane (Prüfungsberechtigt)
Rieß, Falk (Prüfungsberechtigt)
Sajons, Christin Marie (Prüfungsberechtigt)
Tischer, Jonas (Prüfungsberechtigt)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Die Studenten verfügen über Basiswissen über aktuelle Forschungsfelder der modernen Physik. Dieses Wissen wird in verschiedenen Berufsbildern benötigt, die mit der Vermittlung von Wissenschaft befasst sind (u.a. Journalismus, Politik-und Unternehmensberatung), um Entwicklungen der modernen Physik einzuschätzen und um sich in weiterführendes Wissen einzuarbeiten. Einen Zusammenhang moderner physikalischer Themen mit einer nachhaltigen Entwicklung soll hergestellt werden können.
Module contents
Wechselnde Angebote aus den Feldern: Teilchenphysik, Laseroptik, Akustik, Signalverarbeitung, Medizinische Physik, Kosmologie, Statistische Physik, Meeresforschung, Halbleiterforschung, Strahlungsumwandlung, Hydrodynamik, Energieforschung (u.a. Regenerative Energien), Theorie der kondensierten Materie, Computerorientierte Physik, Didaktik und Geschichte der Physik
Literaturempfehlungen
- Literatur aus den Forschungsfeldern - einschlägige Artikel in Wissenschaftszeitschriften wie Physik Journal - Davies, P. (Ed.) (2000). The New Physics, Cambridge: University Press - DPG (Hrsg.) (2000). Physik - Themen, Bedeutung und Perspektiven physikalischer Forschung.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 2 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level AM (Aufbaumodul / Composition)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method VL, Ü
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Form of instruction Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture 2 28
Exercises 2 28
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G