Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
06.12.2021 12:49:46
mar439 - Practical Course in Environmental Analytics (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Practical Course in Environmental Analytics
Module code mar439
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
(
Präsenzzeit: 84 Stunden, Selbststudium: 96 Stunden
)
Institute directory Institute for Chemistry and Biology of the Marine Environment
Applicability of the module
  • Master's Programme Marine Environmental Sciences (Master) > Mastermodule
Responsible persons
Scholz-Böttcher, Barbara (Module responsibility)
Böning, Philipp (Module counselling)
Waska, Hannelore (Module counselling)
Prerequisites

Keine

Skills to be acquired in this module

Studierende besitzen nach erfolgreichem Besuch des Moduls vertieftes Wissen

PR/SE Umweltanalytik

theoretische und fachpraktische Kenntnisse moderner Techniken in der der anorganischen und organischen Umweltanalyse

Module contents

PR/SE Umweltanalytik

Das Modul vermittelt Überblickswissen über die verschiedenen Konzepte der analytischen Chemie und die wichtigsten Methoden zur Trennung und zur Konzentrationsbestimmung organischer und anorganischer Stoffe, statistische Methoden der Versuchsauswertung und der Qualitätssicherung, regulatorische Aspekte (DIN, GLP), Probenahme, Probenaufbereitung, Detailwissen zu den wichtigsten physikalisch-chemischen Analyseverfahren. Die theoretischen Hintergründe hierzu werden in dem begleitenden Seminar erarbeitet.

PR Umweltanalytik

An realitätsnahem Probenmaterial werden je nach Erforder­nissen die folgenden Verfahren angewendet:

Probenvorbereitung/Basisparameter

·       Probenahme und -aufbereitung

·       Extraktionstechniken

·       Standardisierungsmethoden

Chromatographie

·       Dünnschicht- und Säulenchromatographie

·       Hochleistungsflüssigchromatographie (HPLC/UPLC)

·       Gaschromatographie (GC)

·       Massenspektrometrische Detektion

Spektroskopie

·       Atom- und Molekülabsorptionsspektrometrie

·       Atomemissionsspektrometrie

·       Röntgenspektrometrie

Im Praktikum Umweltanalytik haben Studierende Gelegenheit im Rahmen der bestehenden Versuche selbst genommene (Umwelt-)Proben unter Anleitung zu bearbeiten.

Reader's advisory
Die Teilnehmenden erhalten ein ausführliches Skript zum Praktikum. Auf weitere Literatur wird im Praktikumsverlauf hingewiesen.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity 12 (

Zeitpunkt der Anmeldung bei verbindlicher Zusage

Verfahren siehe StudIP

)
Reference text
Dieses Angebot richtet sich an Studierende, die bislang keine Vorerfahrungen im Bereich der Umweltanalytik erworben haben.
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Wahlpflicht / Elective
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Blockveranstaltung
SE Seminar zum Praktikum Umweltanalytik (2 SWS, 2 KP)
PR Praktikum Umweltanalytik (4 SWS, 4 KP)
Vorkenntnisse / Previous knowledge Nützlich: Grundlegende Kenntnisse in organischer, anorganischer und physikalischer Chemie
Course type Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Practical training
2 WiSe 28
Seminar
2 WiSe 28
Total time of attendance for the module 56 h
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Die Abgabe des Praktikumsberichtes soll 1 Monat nach Ende des Praktikums erfolgen.
KL