Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
29.07.2021 10:31:42
inf700 - Didaktik der Informatik I (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Didaktik der Informatik I
Modulkürzel inf700
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Department für Informatik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > Akzentsetzungsbereich - Wahlbereich Informatik
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik (Bachelor) > Wahlbereich Informatik, Kultur und Gesellschaft
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > Aufbaumodule (60 KP)
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > Basismodule
Zuständige Personen
Diethelm, Ira (Prüfungsberechtigt)
Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Fachkompetenz
Die Studierenden:
  • charakterisieren die erlernten Konzepte und Ansätze zur Didaktik der Informatik, wie z.B. die frühen Ansätze der Schulinformatik oder das Konzept zur Informatik im Kontext
  • differenzieren und diskutieren didaktische Ansätze und Konzepte zur Auswahl von informatischen Inhalten für den Schulunterricht
  • argumentieren den allgemeinbildenden Charakter der Informatik und vergleichen die erlernten Ansätze und Konzepte zur Didaktik der Informatik und illustrieren Gemeinsamkeiten und Widersprüche
  • sind in der Lage Themen für den Informatik-Unterricht anhand der erlernten Konzepte und Ansätze zur Didaktik der Informatik zu reflektieren


Methodenkompetenz
Die Studierenden:
  • vernetzen die Konzepte und Ansätze der Didaktik der Informatik mit Hilfe der didaktischen Rekonstruktion
  • klassifizieren die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Ansätze und Konzepte der Didaktik der Informatik


Sozialkompetenz
Die Studierenden:
  • diskutieren die Ansätze und Konzepte der Didaktik der Informatik mit Kommilitonen
  • akzeptieren Meinungen anderer und nehmen sachliche Kritik an
  • äußern konstruktive Kritik


Selbstkompetenz
Die Studierenden:
  • beziehen die Ansätze und Konzepte der Didaktik der Informatik in ihr handeln ein
  • reflektieren ihr Selbstbild unter den Gesichtspunkten der Ansätze und Konzept der Didaktik der Informatik
Modulinhalte
In der Veranstaltung wird in das Fachgebiet Didaktik der Informatik eingeführt. Dabei werden verschiedene Konzepte und Ansätze zur Didaktik der Informatik vorgestellt. Inhalte sind:
  • frühe Konzepte des Informatik-Unterrichts
  • Allgemeinbildung und Informatik-Unterricht
  • der Ideenorientierte Ansatz
  • der Informationszentrierte Ansatz
  • Grundschulinformatik
  • der Systemorientierte Ansatz


Darüber hinaus werden zentrale Themen, wie zum Beispiel: "Projekte im Informatikunterricht", aufgegriffen.
Literaturempfehlungen
  • Schwill, A.; Schubert, S.: Didaktik der Informatik. Berlin: Spektrum Akademischer Verlag, 2004
  • Hubwieser, P.: Didaktik der Informatik. Berlin: Springer Verlag, 2000
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level AS (Akzentsetzung / Accentuation)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method V+Ü
Vorkenntnisse / Previous knowledge Fachliche Grundkenntnisse der Informatik
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
2 SoSe 28
Übung
2 SoSe 28
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Am Ende der Vorlesungszeit
Mündliche Prüfung