Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
18.02.2020 07:50:18
inf113 - Betriebssysteme II (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Betriebssysteme II
Modulcode inf113
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Fachbereich/Institut Department für Informatik
Verwendet in Studiengängen
  • Master Informatik (Master) > Praktische Informatik
  • Master Wirtschaftsinformatik (Master) > Akzentsetzungsmodule der Informatik
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Prüfungsberechtigt
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Ziele des Moduls/Kompetenzen:
Ziel des Moduls „Betriebssysteme II“ ist die Vermittlung von weiterführenden Kenntnissen und Fertigkeiten bzgl. der Konzeption, Implementierung und Bewertung von Betriebssystemen.


Fachkompetenzen
Die Studierenden:
  • schätzen detailliert ein was ein Betriebssystem leistet
  • erkennen die Probleme bei der Realisierung von Betriebssystemen
  • erkennen und bewerten Realisierungen von weiterführenden Teilproblemen und wenden diese an


Methodenkompetenzen
Die Studierenden:
  • transferieren Realisierungskonzepte auf andere Kontexte
  • hinterfragen unterschiedliche Loesungen kritisch bzgl. ihrer Eigenschaften


Sozialkompetenzen
Die Studierenden:
  • loesen Problemstellung teilweise in Kleingruppen
  • praesentieren Loesungsvorschlaege vor der Uebungsgruppe
  • diskutieren ihre unterschiedlichen Loesungsvorschlaege innerhalb der Uebungsgruppe

Selbstkompetenzen
Die Studierenden:
  • nehmen Kritik an
  • reflektieren ihre Loesungsvorschlaege unter Beruecksichtigung der vermittelten Methoden
Modulinhalte
Das Modul vermittelt folgende Inhalte:
1) weitere Aspekte von Dateisystemen
2) Ein-/Ausgabe-Steuerung
3) Benutzerrepräsentation
4) weitere Synchronisationskonzepte
5) Benutzerschnittstellen
6) Auftragsabwicklung
7) Struktur von Betriebssystemen
8) Beispiele von Betriebssystemen
Literaturempfehlungen
  • A. Tanenbaum (2009). Modern Operating Systems. 3rd edition, Prentice Hall
  • W. Stallings (2012).Operating Systems. 7th edition, Prentice Hall
  • J.Nehmer (2001) Systemsoftware – Grundlagen moderner Betriebssysteme, dpunkt-verlag
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul Alle 2 Jahre
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel AS (Akzentsetzung / Accentuation)
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program V+Ü
Vorkenntnisse / Previous knowledge - Betriebssysteme I
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 2.00 WiSe 28 h
Übung 2.00 WiSe 28 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Klausur oder mündliche Prüfung.