bam - Bachelor´s Thesis Module (Complete module description)

bam - Bachelor´s Thesis Module (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Bachelor´s Thesis Module
Modulkürzel bam
Credit points 15.0 KP
Workload 450 h
Institute directory Institute of Philosophy
Verwendbarkeit des Moduls
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Philosophy / Values and Norms (Bachelor) > Abschlussmodul
Zuständige Personen
  • Kreuzer, Johann (module responsibility)
  • Siebel, Mark (module responsibility)
  • Schulz, Reinhard (module responsibility)
  • Bormuth, Matthias (module responsibility)
  • Auffarth, Christoph (module responsibility)
Prerequisites
Abschluss des Basis- und Aufbaucurriculums wird empfohlen
Skills to be acquired in this module
Sie wählen je nach Ihren thematischen Interessen einen Betreuenden Ihrer BA-Arbeit aus und sprechen ein Thema ab; möglichst im Zusammenhang mit einer Lehrveranstaltung des Betreuenden. Die Betreuung erfolgt individuell resp. in Kolloquien mit dem Betreuer; damit haben Sie dann das Abschlußmodul absolviert. BA-Studierende im Modulpfad Werte und Normen können auch einen Bremer Religionswissenschaftler als Betreuenden auswählen.
Module contents
Erstellung der BA-Arbeit unter Unterstützung durch Beratung und Kolloquium, Einführung in das selbständige wissenschaftliche Arbeiten.
Literaturempfehlungen
Empfehlungen zur Literaturrecherche und Einschätzung der Werke erfolgt themenspezifisch in der Beratung. Als Grundlagentext für wissenschaftliches Arbeiten und Anregung zum wissenschaftlichen Arbeiten wird F.W.J. Schelling: Vorlesungen über die Methode des akademischen Studiums empfohlen.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Reference text
15 KP | 1 S | 6. | Auffarth / Bormuth / Kreuzer / Schulz / Siebel
Type of module Pflicht
Module level Abschlussmodul (Abschlussmodul)
Lehrveranstaltungsform Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Colloquium 2 28
Seminar
Präsenzzeit Modul insgesamt 28 h
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G