spo870 - Excursion / Key Competencies (Complete module description)

spo870 - Excursion / Key Competencies (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Excursion / Key Competencies
Modulkürzel spo870
Credit points 9.0 KP
Workload 270 h
Institute directory Institute of Sport Science
Verwendbarkeit des Moduls
Zuständige Personen
  • Alkemeyer, Thomas (module responsibility)
  • Büsch, Dirk (module responsibility)
  • Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
  • Brümmer, Kristina (Module counselling)
Prerequisites
Die Module des Grundlagenbereichs (spo810 - 820); empfohlen wird, ein Modul aus dem Vertiefungsbereich (spo840 / spo850) absolviert zu haben.
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden stellen Kontakte zu Einrichtungen her, die Sport und Bewegung für unterschiedliche Zielgruppen anbieten. Sie entwickeln mit dem bereits erworbenen sozial-, kultur-, bewegungs- und trainingswissenschaftlichen Instrumentarium zur Erforschung des Sports und anderer Bewegungspraktiken Kompetenzen für die Beurteilung von Sport-, Bewegungs- und Therapieangeboten. Sie erweitern ihre Kompetenzen, Zugangsbarrieren zu solchen Angeboten zu analysieren. Es ist hierbei zu untersuchen, in welcher Weise und mit welchen Folgen die Perspektiven der Nutzer und die der Anbieter aufeinander bezogen sind. Die selbständige Planung, Durchführung und Auswertung der Exkursionen fördert darüber hinaus überfachliche Qualifikationen auf dem Gebiet der Kommunikation und Organisation.
Module contents
Die Studierenden wählen als Forschungs- und Beratungsfelder unterschiedliche Einrichtungen bzw. Institutionen (Krankenkassen, Kulturzentren, Betriebe, Seniorenheime, Kindertagesstätten usw.) und erkunden deren Angebote zu Spiel, Sport , Bewegung und Therapie unter bestimmten Fragestellungen, z. B. ob und wie Angebote von den adressierten Gruppen bzw. einzelnen Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen für sinnhafte und sinnstiftende Aktivitäten genutzt werden (können). Weitere Schwerpunkte sind mit der Erkundung etwaiger Probleme der Anbieter und des Bedarfs an externer Beratung zu setzen.
Literaturempfehlungen
Eigenständige Literaturrecherchen der Studierenden.
Links
http://www.uni-oldenburg.de/sport/studium-und-lehre/infomaterial-downloads/
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Reference text
9 KP | 1 S + 3 Kurzexkursionen | 3. FS | Alkemeyer
Form of instruction Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Seminar 2 28
Study trip 3 42
Präsenzzeit Modul insgesamt 70 h
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
Der Prüfungszeitraum wird mit Beginn der Anmeldung zu den Prüfungen bekannt gegeben.
Ü