Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
27.01.2023 05:02:36
inf006 - Software Engineering II (Complete module description)
Original version English PDF Download
Module label Software Engineering II
Modulkürzel inf006
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Institute directory Department of Computing Science
Verwendbarkeit des Moduls
  • Bachelor's Programme Business Informatics (Bachelor) > Akzentsetzungsbereich Praktische Informatik und Angewandte Informatik
  • Bachelor's Programme Computing Science (Bachelor) > Akzentsetzungsbereich - Wahlbereich Informatik
  • Master's Programme Business Informatics (Master) > Akzentsetzungsmodule der Informatik
Zuständige Personen
Fleischhack, Hans (Module responsibility)
Winter, Andreas (Prüfungsberechtigt)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Ziel des Moduls Softwaretechnik II ist die Vertiefung der in dem Modul Softwaretechnik behandelten Themen. Hierzu werden spezielle Themen der Softwaretechnik behandelt und anhand aktueller wissenschaftlicher Publikationen vertieft und diskutiert. Im Vorlesungsteil werden Methoden und Techniken der Softwaretechnik vorgestellt, die im Seminarteil durch die Aufbereitung passender wissenschaftlicher und praktischer, aktueller Arbeiten detailliert werden.

Nach Abschluss des Moduls verfügen die Studierenden über einen umfangreichen Satz von Methoden und Techniken zur Entwicklung umfangreicher Software-Systeme, und sind in der Lage, selbstständig Ansätze zur Lösung softwaretechnischer Problem zu erarbeiten, diese zu bewerten und zu präsentieren.
Module contents
Inhalte des Moduls:

Folgende aktuelle Themen der Softwaretechnik werden behandelt:

  • iterative und agile Vorgehensmodelle zur Software-Entwicklung
  • Projektplanung, Kosten- und Aufwandsschätzung
  • Anforderungserhebung
  • Software-Architektur
  • Enterprise-Architektur
  • Messung und Bewertung von Softwaresystemen
  • Modellierung und Metamodellierung
  • Modell-basierte Entwicklung
  • Software-Evolution
Literaturempfehlungen
  • Ian Sommerville: Software Engineering, Addison-Wesley Longman, Amsterdam, 8. ed. 2006.
  • Jochen Ludewig, Horst Lichter: Software Engineering, Dpunkt, 2006,
sowie aktuelle Beiträge aus u.a. IEEE Software, IEEE Transactions on Software-Engineering, Informatik-Spektrum und Konferenzen (z.B. ICSE, ICSM, WCRE, CSMR, ICPC, SLE, u.a.)
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level AS (Akzentsetzung)
Modulart / typ of module Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method VL + S
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Form of instruction Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture 3 42
Exercises 1 14
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
nach Vereinbarung mit dem Lehrenden
M