cba425 - Entrepreneurship (Complete module description)

cba425 - Entrepreneurship (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Entrepreneurship
Modulkürzel cba425
Credit points 8.0 KP
Workload 240 h
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Bachelor's Programme Business Administration for Top Athletes (Bachelor) > Wahlpflichtmodule
Zuständige Personen
  • Freiling, Jörg (module responsibility)
Prerequisites
Keine
Skills to be acquired in this module
Die Teilnehmenden können
  • die Aufgaben einer Unternehmensgründung begrifflich und sachlich abgrenzen,
  • die unterschiedlichen Gründermotive und -handlungsweisen differenzieren,
  • die für einzelne Phasen des Gründungsprozesses wichtigen Vorgehensweisen und Tools erkennen,
  • Arten und Gestaltungsprinzipien von Geschäftsmodellen erkennen,
  • spezifische Wettbewerbsvorteile von Startups gegenüber etablierten Unternehmen identifizieren,
  • Formen der Gründungsfinanzierung und des Gründungsmarketings erkennen sowie
  • Funktionen, Aufbau und Inhalte eines Business-Plans verstehen.
Module contents
Im Rahmen des Moduls lernen Sie diejenigen Aufgaben kennen, die mit einer Unternehmensgründung verbunden sind: von der Geschäftsidee, der anschließenden Geschäftsmodellierung über den Business Plan bis hin zur Umsetzung der Unternehmensgründung unter Berücksichtigung von Lean Startup-Prinzipien. Wichtige Themengebiete wie Gründungsfinanzierung und Entrepreneurial Marketing werden genauso eingearbeitet wie hilfreiche Tools wie z. B. der Business Model Canvas.
Literaturempfehlungen
Links
Languages of instruction
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency Das Modul wird in etwa alle zwei Jahre angeboten.
Module capacity unlimited (
22
)
Reference text
Dieses Modul unterstützt die Entwicklung eines Führungsprofils "Unternehmensführung" in Sport-Unternehmen und -verbänden.
Type of module Wahlpflicht / Elective
Module level ---
Teaching/Learning method Internetgestütztes Selbststudium, teamorientierte Projektarbeit, zwei Präsenzworkshops
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G
Lehrveranstaltungsform Seminar
Frequency