Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
25.10.2020 03:40:57
pb026 - Research in vocational education and training (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Research in vocational education and training
Module code pb026
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Faculty/Institute Department of Business Administration, Economics and Law (Business Administration and Business Education)
Used in course of study
  • Bachelor's Programme Biology (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Business Administration and Law (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Business Informatics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Chemistry (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Comparative and European Law (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Computing Science (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Economics and Business Administration (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Education (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Engineering Physics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Environmental Science (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Intercultural Education and Counselling (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Mathematics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Physics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Physics, Engineering and Medicine (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Social Studies (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Bachelor's Programme Sustainability Economics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Art and Media (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Biology (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Chemistry (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Computing Science (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Dutch Linguistics and Literary Studies (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Economic Education (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Economics and Business Administration (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Education (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Elementary Mathematics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme English Studies (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Gender Studies (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme General Education (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme German Studies (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme History (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Material Culture: Textiles (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Mathematics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Music (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Philosophy / Values and Norms (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Physics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Politics-Economics (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Protestant Theology and Religious Education (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Slavic Studies (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Social Studies (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Special Needs Education (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Sport Science (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Technology (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft (Bachelor) > PP Lehramt an berufsbildenden Schulen
Contact person
Module responsibility
Authorized examiners
Module counceling
Entry requirements
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden - analysieren die Ziele der Berufsbildungsforschung, deren Arbeitsschwerpunkte und forschungsmethodisches Vorgehen. - analysieren Methoden der Berufsbildungsforschung und der empirischen Sozialforschung. - erarbeiten empirische Fragestellungen durch die Auseinandersetzung mit der bildungswissenschaftlichen bzw. wirtschaftsdidaktischen Diskussion zu aktuellen Forschungsbedarfen der Berufsbildungsforschung. - erstellen Forschungsskizzen, begründen ihre forschungsmethodischen Entscheidungen und diskutieren diese.
Module contents
Das Modul gibt einen Überblick über Ziele und Arbeitsschwerpunkte der Berufsbildungsforschung und zu Methoden der empirischen Sozialforschung. Mit dem erworbenen theoretischen und methodischen Wissen erarbeiten die Studierenden eigene Forschungsfragen und erstellen erste Forschungsskizzen. Die zum Modul gehörende Lehrveranstaltung "Theorien und Konzepte der Berufsbildungsforschung" in Form einer Vorlesung führt ein in Begriffe, Gegenstand und Arbeitsfelder der Berufsbildungsforschung und präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse. Sie legt die Grundlagen für empirische Forschung, indem Ablauf einer empirischen Untersuchung, Gütekriterien, Methoden der empirischen Sozialforschung thematisiert werden. In der weiterhin zum Modul gehörenden Lehrveranstaltung "Studien zur Berufsbildungsforschung" werden in Seminar-/Projektform ausgewählte Methoden der empirischen Sozialforschung vertieft. Auf dieser Grundlage entwickeln und begründen die Studierenden eine eigene Projektskizze.
Reader's advisory
Becker, M. & Spöttl, G. (2008). Berufswissenschaftliche Forschung. Frankfurt a. M.: Lang. Bortz, J. & Döring, N. (2006). Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler (4. Aufl.). Berlin: Springer. Bühner, M. (2006). Einführung in die Test- und Fragebogenkonstruktion. München: Pearson. Euler, D.; Walwei, U. & Weiß, R. (Hrsg.) (2010). Berufsforschung für eine moderne Berufsbildung - Stand und Perspektiven. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Beiheft 24. Häder, M. (2006). Empirische Sozialforschung. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. Nickolaus, R. & Pätzold, G. (Hrsg.) (2011). Lehr-Lernforschung in der gewerblich-technischen Berufsbildung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Beiheft 25. Pätzold, G. & Rauner, F. (2006) (Hrsg.). Qualifikationsforschung und Curriculumentwicklung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Beiheft 19. Porst, R. (2009). Fragebogen: Ein Arbeitsbuch. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. Rauner, F. (Hrsg.) (2006). Handbuch der Berufsbildungsforschung. Bielefeld: Bertelsmann. Rebmann, K. & Schlömer, T. (2010). Lehr-Lernarrangements in der Berufsbildung. In Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (EEO), Band "Berufs- und Wirtschaftspädagogik" hrsg. von K. Büchter (S. 1-34). Weinheim: Juventa. Seifried, J.; Wuttke, E.; Nickolaus, R. & Sloane, P. F. E. (Hrsg.) (2010). Lehr-Lern-Forschung in der kaufmännischen Berufsbildung - Ergebnisse und Gestaltungsaufgaben. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Beiheft 23. Weitergehende Literaturempfehlungen erfolgen in der Veranstaltung.
Links
http://www.bwp.uni-oldenburg.de/
Language of instruction German
Duration (semesters) 2 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Reference text
Das Modul startet im Wintersemester. Die zum Modul gehörende Lehrveranstaltung im darauffolgenden Sommersemester setzt den Besuch der Lehrveranstaltung im vorangegangenen Wintersemester voraus.
Modullevel PB (Professionalisierungsbereich / Professionalization)
Modulart Ergänzung/Professionalisierung
Lern-/Lehrform / Type of program Projekt
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Course type Comment SWS Frequency Workload attendance
Lecture 2.00 WiSe 28 h
Seminar 2.00 SuSe 28 h
Tutorial 2.00 SuSe 28 h
Total time of attendance for the module 84 h
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
S