Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
29.11.2021 15:00:29
sla810 - Slavic Studies (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Slavic Studies
Modulkürzel sla810
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Slavistik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Slavische Studien (Master) > Mastermodule
Zuständige Personen
Kohler, Gun-Britt (Prüfungsberechtigt)
Hentschel, Gerd (Prüfungsberechtigt)
Brüggemann, Mark (Prüfungsberechtigt)
Kohler, Gun-Britt (Modulverantwortung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kenntnis einer slavischen Sprache (i.d.R. Russisch oder Polnisch)
Kompetenzziele
Das Modul vermittelt areale und methodische Kompetenzen im Hinblick auf die Forschungsfelder des Studienprogramms.
Modulinhalte
Eine 2-stündige Vorlesung gibt grundlegende Einblicke in die Forschungsbereiche des Studiums. Eine im Selbststudium zu erarbeitende Lektüreliste dient der Lektüre einschlägiger arealbezogener Forschungsliteratur in Sprach- und Literaturwissenschaft und ggf auch literarischer Hauptwerke der Zielareale, deren Kenntnis auch für die abschließende mündliche Prüfung vorausgesetzt wird.
Literaturempfehlungen
Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.
Links
Unterrichtsprachen
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 1 VL, Selbststudium
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
nach Veranstaltungsende
1 Prüfungleistung:
Mündliche Prüfung (15 Min.)
Durch Dekanatsbeschluss (unter Verwendung von § 10 Abs. 4 BPO, bzw. § 11 Abs. 4, M.Ed.PO, bzw. § 9 Abs. 4 MPO) geänderte Prüfungsform gültig im Studienjahr 2021/22:
1 Lektürebericht
Lehrveranstaltungsform Vorlesung
SWS 2
Angebotsrhythmus WiSe
Workload Präsenzzeit 28 h