Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
12.05.2021 01:12:37
wir430 - Selected topics from the field of law (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Selected topics from the field of law
Module code wir430
Credit points 6.0 KP
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Law)
Applicability of the module
  • Bachelor's Programme Business Administration and Law (Bachelor) > Aufbaubereich Recht
  • Bachelor's Programme Economics and Business Administration (Bachelor) > Studienrichtung Recht
Responsible persons
MitarbeiterInnen, Lehrstuhl (Module counselling)
Brors, Christiane (Module responsibility)
Taeger, Jürgen (Module responsibility)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse in einem ausgewählten Bereich der Rechtswissenschaften. Sie gewinnen fundierte Einblicke in den Stand der aktuellen Forschung und der Rechtsentwicklungen vornehmlich in den Rechtsgebieten Zivil- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und öffentlichem Wirtschaftsrecht soweit sie für die die betriebliche Praxis von Bedeutung sind. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, die Rechtsentwicklungen zu bewerten, ihre Folgen für Unternehmen einzuordnen und ggf. die erforderlichen Maßnahmen zu entwerfen.
Module contents
Das Modul behandelt vertieft ausgewählte rechtswissenschaftliche Fragestellungen, die sich aus europäischen und nationalen Rechtsentwicklungen und aktueller Rechtsprechung ergeben. Die Themen liegen je nach Schwerpunktsetzung der verantwortlich Lehrenden beispielsweise in den Bereichen Bürgerliches Recht, (europäisches) Wirtschaftsrecht, Verbraucherschutzrecht, Arbeitsrecht, Informationstechnologierecht, Staats- und Verfassungsrecht oder Wirtschaftsverwaltungsrecht. Der Schwerpunkt, die Unterrichtssprache (Deutsch oder Englisch) und die Prüfungsform werden jeweils spätestens in der ersten Veranstaltung von den Lehrenden festgelegt.
Reader's advisory
Literaturempfehlungen sind abhängig von der jeweiligen Schwerpunktsetzung und werden zu Beginn des Moduls von den Lehrenden gegeben.
Links
https://www.uni-oldenburg.de/wire/
Languages of instruction German, English
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency unregelmäßig
Module capacity unlimited
Reference text
Für die Teilnahme an dem Modul ist die aktive Teilnahme der Studierenden konstitutiv. Zur aktiven Teilnahme können gehören: regelmäßige Beteiligung in den Lehrveranstaltungen, Vor- und Nachbereitung des Lehrmaterials (z. B. Protokolle, Aufgaben, Vorbereitung/Lektüre von Texten) sowie, je nach Veranstaltungsform, die Übernahme von Referaten, Kurz- und Impulsreferaten, Präsentationen, Kurzpräsentationen o. ä. Die jeweils geltenden Kriterien aktiver Teilnahme werden zu Beginn der Veranstaltung in Kommunikation mit den Studierenden festgelegt.
Modullevel / module level
Modulart / typ of module
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Die Lehrsprache ist je nach Dozent Englisch oder Deutsch.
Die Lehrform kann zwischen Vorlesung und Seminar sowie Vorlesung und Übung variieren .
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Course type Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture
2.00
Seminar
2.00
Total time of attendance for the module 0 h
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
In Abhängigkeit von der Prüfungsform entweder semesterbegleitend oder am Ende der Vorlesungszeit.
KL