Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
08.12.2021 06:42:04
mam - Masterarbeitsmodul (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Masterarbeitsmodul
Modulkürzel mam
Kreditpunkte 30.0 KP
Workload 900 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Physik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Engineering Physics (Master) > Abschlussmodul
Zuständige Personen
der Masterarbeit, BetreuerIn (Modulverantwortung)
Agert, Carsten (Prüfungsberechtigt)
Brückner, Hans Josef (Prüfungsberechtigt)
Biehs, Svend-Age (Prüfungsberechtigt)
Brand, Thomas (Prüfungsberechtigt)
Dietz, Mathias (Prüfungsberechtigt)
Doclo, Simon (Prüfungsberechtigt)
Ewert, Stephan (Prüfungsberechtigt)
Hohmann, Volker (Prüfungsberechtigt)
Feudel, Ulrike (Prüfungsberechtigt)
Hartmann, Alexander (Prüfungsberechtigt)
Schüning, Thomas (Prüfungsberechtigt)
Kollmeier, Birger (Prüfungsberechtigt)
Kühn, Martin (Prüfungsberechtigt)
Kunz-Drolshagen, Jutta (Prüfungsberechtigt)
Lienau, Christoph (Prüfungsberechtigt)
Lücke, Jörg (Prüfungsberechtigt)
Lukassen, Laura (Prüfungsberechtigt)
Poppe, Björn (Prüfungsberechtigt)
Neu, Walter (Prüfungsberechtigt)
Meyer, Bernd (Prüfungsberechtigt)
Nilius, Niklas (Prüfungsberechtigt)
Peinke, Joachim (Prüfungsberechtigt)
Schäfer, Sascha (Prüfungsberechtigt)
Schmidt, Thorsten (Prüfungsberechtigt)
Strybny, Jann (Prüfungsberechtigt)
Struve, Bert (Prüfungsberechtigt)
Teubner, Ulrich (Prüfungsberechtigt)
Uppenkamp, Stefan (Prüfungsberechtigt)
van de Par, Steven (Prüfungsberechtigt)
Wark, Michael (Prüfungsberechtigt)
Wollenhaupt, Matthias (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Master Curriculum Engineering Physics
Kompetenzziele
Die erlernten Kenntnisse und Methoden sind auf ein konkretes wissenschaftliches Problem anzuwenden und mit den erworbenen Schlüsselqualifikationen wie Teamarbeit, Projektmanagement und Präsentationstechniken zu kombinieren.
Modulinhalte
Die Masterarbeit bildet den Abschluss des Masterstudiums. In ihrem Rahmen bearbeiten die Studierenden selbständig ein aktuelles Thema aus den Forschungsgebieten der Arbeitsgruppen. Begleitet wird die Arbeit durch ein Seminar zur Darstellung und Überprüfung der Zwischenergebnisse und des Fortgangs der Arbeit. Die Ergebnisse werden in einem Abschlusskolloquium verteidigt und sollen in der Regel zu einer wissenschaftlichen Publikation beitragen.
Literaturempfehlungen
Abhängig von den gewählten Veranstaltungen
Links
Unterrichtsprachen Deutsch, Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level ---
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Seminar, Labor und Selbststudium
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Master Thesis und Kolloquium
Lehrveranstaltungsform Seminar
SWS
Angebotsrhythmus
Workload Präsenzzeit 0 h