Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
29.07.2021 10:50:12
mat960 - Mathematik für Informatik (Analysis) (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Mathematik für Informatik (Analysis)
Modulkürzel mat960
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Mathematik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > Aufbaumodule
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik (Bachelor) > Aufbaucurriculum-Wahlbereich Mathematik
Zuständige Personen
Schöpfer, Frank (Modulverantwortung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden verinnerlichen grundlegende mathematische Begriffe und Werkzeuge der Analysis.

Fachkompetenz
Die Studierenden:
· verwenden grundlegende mathematische Beweisprinzipien
· beherrschen Methoden zur Bestimmung von Grenzwerten und der Konvergenzanalyse von Iterationsverfahren
· wenden Differential- und Integralrechnung zur Extremwertbestimmung, Analyse von Funkionen und Entwicklung numerischer Lösungsverfahren an

Methodenkompetenz
Die Studierenden:
· analysieren formale Zusammenhänge
· strukturieren und begründen Lösungswege

Sozialkompetenz
Die Studierenden:
· konstruieren Lösungen zu gegebenen Problemen in Gruppen
· nehmen Kritik an und verstehen diese als Hilfestellung

Selbstkompetenz
Die Studierenden:
· reflektieren ihr Handeln beim Begründen von Lösungswegen
· vertiefen die vorgestellten mathematischen Konzepte in Übungen und fügen Sie ihrem Handeln hinzu
Modulinhalte
· Konvergenz von Folgen, Reihen und Iterationsverfahren
· Stetigkeit, Differential-und Integralrechung für Funktionen einer reellen Variablen
· Charakterisierung und Bestimmung von Extremwerten
· Trennbare und lineare gewöhnliche Differentialgleichungen
Literaturempfehlungen
Peter Hartmann: Mathematik für Informatiker - ein praxisbezogenes Lehrbuch
Dirk Hachenberger: Mathematik für Informatiker
Otto Forster: Analysis I
Harro Heuser: Lehrbuch der Analysis, Teil 1
Konrad Königsberger: Analysis I
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level AC (Aufbaucurriculum / Composition)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
3 SoSe 42
Übung
1 SoSe 14
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Klausur am Ende des Semesters
Klausur oder mündliche Prüfung