Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
17.08.2022 15:26:23
mat990 - Mathematik für Ökonomen (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Mathematik für Ökonomen
Modulkürzel mat990
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Department für WiRe (VWL)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik (Bachelor) > Grundlagen-/Basiscurriculum
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > Basismodule
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > Basismodule
Zuständige Personen
Prokop, Jörg (Modulverantwortung)
May, Angelika (Modulverantwortung)
Pfeifer, Dietmar (Modulberatung)
Krug, Peter (Modulberatung)
Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
Modulverantwortlichen, Die (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden
  • beherrschen sicher die für die Wirtschaftswissenschaften relevanten mathematischen Grundlagen
  • gehen mit differenzierbaren Funktionen von einer und zwei Veränderlichen um
  • kennen Lösungsverfahren für Optimierungsaufgaben und wenden sie an
Modulinhalte
Arithmetische Grundlagen, Rechenregeln für Matritzen,
Lineare Gleichungen und Ungleichungen, Quadratische Gleichungen, Finanzmathematik (diskrete und stetige Verzinsung, Rentenrechnung)
Funktionen einer Variablen: Ableitung und Stammfunktion für Potenzfunktionen,
exp und ln, Anwendungen Integralrechnung (Dichtefunktionen, gewöhnliche Differentialgleichungen),
Optimierungsaufgaben (stationäre Punkte, lokale und globale Extrempunkte),
Approximationsverfahren (lineare Approximation, Taylorreihe mit Lagrange Restglied)
Funktionen von zwei Variablen: homogene und homothetische Funktionen, partielle Ableitungen, totales Differential, Optimierungsaufgaben (lokale und globale Extrema, Extrema unter Nebenbedingungen)
Literaturempfehlungen
Kursbuch: Sydsaeter, K.; Hammond, P. & Böker, F. (2010): Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler. München: Pearson.

Begleitend:
Karmann, A. (2008): Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler (6. Aufl.). München: Oldenbourg.
Unger, T. & Demps, S. (2010): Lineare Optimierung. Wiesbaden: Vieweg.
Dempe, S. & Schreier, H. (2006): Operations Research. Wiesbaden: Vieweg.
Links
www.uni-oldenburg.de/wire
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level AM (Aufbaumodul)
Modulart / typ of module Pflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
2 28
Tutorium
2 28
Seminar
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
zum Ende der Vorlesungszeit
Klausur