Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
19.02.2020 08:52:27
wir801 - Organisations- und Managementkonzepte (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Organisations- und Managementkonzepte
Modulcode wir801
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Fachbereich/Institut Department für WiRe (BWL und Wirtschaftspädagogik)
Verwendet in Studiengängen
  • Master Management Consulting (Master) > Mastermodule
  • Master Wirtschaftsinformatik (Master) > Module der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (Master)
  • Master Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (Master) > Mantelmodule
  • Master Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (Master) > Schwerpunkt "China - Wirtschaft und Sprache" (CHI) - Kernmodule
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Prüfungsberechtigt
Modulberatung
Teilnahmevoraussetzungen
keine
Kompetenzziele
Die Studierenden lernen im Rahmen des Moduls ausgewählte Managementkonzepte kennen. Die jeweiligen Ziele, Instrumente und Maßnahmen der einzelnen Konzepte werden betrachtet und ihr Einsatz im betrieblichen Alltag wird kritisch reflektiert. Der (bewusste und kritische) Umgang mit unterschiedlichen Managementkonzepten wird v.a. durch Fallbeispiele und Diskussionsrunden erlernt.
Die Studierenden
• sind in der Lage, die Entstehung, Entwicklung und Inhalte diverser Managementkonzepte in den Kontext einer fachwissenschaftlichen Diskussion zu stellen;
• sind in der Lage, zentrale Erkenntnisse der einzelnen Managementkonzepte zu analysieren und auf praktische Fragen aus dem Bereich Organisation und Management zu übertragen;
• stärken durch das fachliche und didaktische Konzept ihre Selbstreflexionsfähigkeit und ihren eigenen Standpunkt in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung.
Modulinhalte
Die Studierenden erhalten im Rahmen des Moduls vertiefende Einblicke in unterschiedliche Managementkonzepte, darunter:
• Lean Management
• Change Management
• Qualitätsmanagement
• Business Process Reengineering

Durch Präsentationen und Diskussionen in den Seminaren können diese Themenbereiche theoretisch vertieft und praktisch untersucht werden, so dass entsprechend der studentischen Interessen und aktueller Entwicklungen im Fachgebiet weitere Fokussierungen vorgenommen werden können, u. a. Balanced Scorecard, lernende Organisation, Unternehmenskultur, Mitbestimmung, Netzwerke, Diversity Management, Management by Objectives.
Literaturempfehlungen
Breisig, T. (2015), Betriebliche Organisation, 2. Auflage, NWB, Herne.
Neumann, R. / Graf, G. (Hrsg.) (2007), Management-Konzepte im Praxistest: State of the Art - Anwendungen – Erfolgsfaktoren, Linde, Wien.
Walter, S. (2009), Managementkonzepte von A bis Z. Managementtheorien, Führungsstrategien, Führungstools, Gabal, Offenbach.

Weitere Literatur entsprechend Bekanntgabe in den Veranstaltungen.
Links
www.uol.de/orgpers
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
Das Modul muss im Masterstudiengang Wirtschafts- und Rechtswissenschaften als Basismodul von allen Schwerpunkten gewählt werden.
Modullevel ---
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program
Vorkenntnisse / Previous knowledge Praktische Erfahrungen; Kenntnisse aus den Bachelor-Modulen: Organisation und Human Resource Management
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 2.00 28 h
Seminar 2.00 28 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
in Abhängigkeit von der jeweiligen Prüfungsform im Laufe des Semesters oder zum Ende der Vorlesungszeit oder zum Ende des Semesters
Hausarbeit oder Referat oder Klausur oder mündliche Prüfung oder Portfolio oder Projektbericht (Festlegung und Bekanntgabe durch Dozent/in zu Veranstaltungsbeginn)