Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
10.12.2019 02:59:42
inf804 - Spezielle Themen der Informatik II (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Spezielle Themen der Informatik II
Modulcode inf804
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Fachbereich/Institut Department für Informatik
Verwendet in Studiengängen
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > Akzentsetzungsmodule
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik (Bachelor) > Akzentsetzungsmodule
  • Master of Education (Wirtschaftspädagogik) Informatik (Master of Education) > Praktische Vertiefung der Informatik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > Praktische Vertiefung
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Prüfungsberechtigt
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Das Modul hat zum Ziel aktuelle Entwicklungen in der Informatik in den jeweils angemessenen Lehrveranstaltungsformen in das Studium zu integrieren.

Fachkompetenzen
Die Studierenden:
  • kennen neuere technische oder wissenschaftliche Entwicklungen der Informatik
  • transferieren Informatik-Methoden und -Vorgehensmodelle auf die Anforderungen von IT-Anwendungsgebieten
  • bewerten die Möglichkeiten und Grenzen informatischer Verfahren und Werkzeuge und setzen diese sachangemessen ein


Methodenkompetenzen
Die Studierenden:
  • begutachten Probleme, formulieren diese mit Hilfe formaler Modelle und untersuchen diese adäquat
  • finden (einen oder mehrerer) Lösungszugänge informatischer Probleme und stellen sie dar
  • wählen aufgabenangemessene Werkzeuge und Methoden aus und evaluieren diese
  • untersuchen Probleme anhand technischer und wissenschaftlicher Literatur


Sozialkompetenzen
Die Studierenden:
  • kooperieren im Team


Selbstkompetenzen
Die Studierenden:
  • planen ihr eigenständiges Vorgehen in der Informatik
Modulinhalte
Je nach zugeordneten Lehrveranstaltungen
Literaturempfehlungen
Werden in der zugeordneten Lehrveranstaltung bekannt gegeben
Links
Unterrichtsprachen Deutsch, Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul halbjährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel AS (Akzentsetzung / Accentuation)
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program 2 Veranstaltungen aus V, Ü, S, P, PR
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Portfolio oder Referat oder mündliche Prüfung oder Klausur
Lehrveranstaltungsform VA-Auswahl
SWS 4.00
Angebotsrhythmus SoSe oder WiSe
Workload Präsenzzeit 56 h